Dessert

Ricotta-Creme mit Himbeeren



200 g Himbeeren

2 EL Zucker

50 g Amarettini

½ Bio-Zitrone

200 g Ricotta

1 EL Honig

100 g Sahne


Schritt für Schritt

  1. Die Himbeeren klein schneiden und zuckern.
  2. Die Amarettini-Kekse in grobe Brösel zerkleinern.
  3. Die Zitronenhälfte heiß waschen und die Schale fein abreiben.
  4. Den Ricotta mit Honig, der Zitronenschale und Sahne verrühren und anschließend die Amarettinibrösel und Himbeeren unterheben.