Nach Oben
Je wärmer der Sommer, desto leichter die Küche. Beliebt sind zum Beispiel Salate, aber auch kalte Varianten der klassischen Suppe. Kalte Suppen sind an heißen Tagen eine leckere Möglichkeit, sich gesund zu ernähren. Wir erklären, woher die Tradition der kalten Suppe kommt, was die Gazpacho so populär macht und welche Zutaten sich für die Zubereitung dieser erfrischenden Suppe eignen. Sommergenuss mit Tradition Vor allem die spanische Küche ist für kalte Suppenvarianten bekannt. Der Star unter den Gerichten ist sicherlich das andalusische Nationalgericht Gazpacho. Aber auch in Deutschland gehört die Kaltschale traditionell zum sommerlichen Speiseplan: Seit dem 19. Jahrhundert wird sie im Sommer anstelle herkömmlicher Suppe angeboten. Kaltschale kann süß oder pikant zubereitet werden. Aufgrund ihrer Grundzutaten werden folgende Varianten unterschieden:- Grundlage von Milchkaltschalen sind Milch, Buttermilch, Sauermilch oder Joghurt.- Obstkaltschalen werden aus Obst, Obstmark oder Obstsa
In den USA gilt das Grillen als Kunstform und die Sauce ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden American Style BBQs. Denn nichts ist leckerer, als im Smoker perfekt gegarte Spareribs, knusprige Hähnchenschenkel oder gegrilltes Gemüse in einen würzigen BBQ-Dip zu tauchen. Kulinarisch gesehen sind der Kreativität bei der Entwicklung von Saucenrezepten keine Grenzen gesetzt. Neben den traditionell eher kräftig-würzigen BBQ-Saucen setzen fruchtige Chutneys geschmackliche Akzente, die einen wunderbaren Kontrast zum Raucha
Kein Frühstück ohne Marmelade, denn der geliebte Fruchtaufstrich versüßt die wichtigste Mahlzeit des Tages – besonders lecker wird es, wenn er selbst gemacht ist. Doch Marmelade kochen – ist das nicht ziemlich aufwendig? Überhaupt nicht! Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ganz leicht eigene Kreationen zaubern und geben Ihnen nützliches Wissen rund um den Frühstücks-Favoriten mit an die Hand. Marmelade, Konfitüre oder Gelee Die Welt der Fruchtaufstriche besteht nicht allein aus Marmelade. Offiziell darf ein F
Egal ob Grillfest oder Gartenparty mit Buffet – die Details machen den Unterschied. Natürlich gehen Bratwurst und Senf eigentlich immer. Aber wie wäre es mal mit Shrimps und selbstgemachter Ketchup aus frischen Zutaten dazu? Das ist ganz einfach! Und wenn Sie ein bisschen mehr machen, können Sie den Ketchup abfüllen und an Freunde verschenken. Rezept: Fruchtiger Ketchup mit Mango Ketchup ist ein Lebensmittel, das in den meisten Kühlschränken zu finden ist. Statt dieses Sommer-Essential im Supermarkt zu k
Auch wenn eine kulinarische Reise keinen echten Trip ersetzt, lässt sich Fernweh in der Küche ein wenig behandeln. Dieses Ayurveda-Rezept entführt geschmacklich nach Indien – in ein Meer aus Sonne, Düften und Gewürzen. Aber die Ayurveda-Küche kann noch viel mehr! Klassiker der indischen Küche Wellness gibt es nicht nur im Spa. In der indischen Ayurveda-Küche verbinden sich Körper und Geist. Diese Verbindung spiegelt sich in Zutatenwahl, Zubereitungsart und Würzung wieder. Die Idee: Mit den richtigen Gewü