Nach Oben
    Kurkuma kennenzulernen, lohnt sich! Da die Wurzel rein äußerlich dem Ingwer gleicht, wird Kurkuma manchmal auch als gelber Ingwer bezeichnet. Aber auch der Name indischer Safran ist verbreitet, denn das Gewürz verleiht dem Currypulver seine charakteristische leuchtend gelbe Farbe. Trotz der vielen Namen – das Aroma von Kurkuma ist einzigartig. Der erdige, leicht bittere Geschmack der auch Gelbwurz genannten Knolle ist ein fester Bestandteil der asiatischen Küche. Sie passt perfekt zu Reis- und Currygeric
    Ein wenig geriebene Muskatnuss ist vor allem aus Kartoffelpüree oder Lebkuchen nicht wegzudenken, doch was kann dieses Gewürz noch, wo kommt die Muskatnuss eigentlich her und was lohnt es sonst noch zu wissen? Beere statt Nuss Obwohl der Name anderes vermuten lässt, handelt es sich bei der Muskatnuss um eine Beere. Gut versteckt im Inneren befindet sich, umhüllt von einer holzigen Schale, der Kern, den wir getrocknet als Gewürz verwenden. Unter der Muskatblüte, die ebenfalls als Pulver zum Würzen genutzt wird, versteht
    Curry ist kein Gewürz im eigentlichen Sinn, sondern vielmehr eine Gewürzmischung, die sich aus über 30 Bestandteilen zusammensetzen kann. Nach der Kolonialisierung Indiens durch die Engländer im 18. Jahrhundert, brachten die Briten eine vereinfachte

    Jeder Teilnehmer gewinnt einen Sofortgewinn in Form eines Rabattcodes von 10% bis 40% für den Fissler Onlineshop und sichert sich zusätzlich die Chance auf ein Diamantcollier im Wert von 6.000,00€!

    Jetzt mitmachen