Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung der Fissler GmbH für die Webseite www.fissler.com

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für Fissler ein wichtiges Anliegen, und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Aus diesem Grunde haben wir hier einige wichtige Informationen zusammengestellt, welche Daten bei der Nutzung unserer Webseite unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt werden.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre IP-Adresse und Ihr Geburtsdatum. Keine personenbezogenen Daten sind hingegen solche Informationen, die nicht mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können; hierzu gehören etwa die Anzahl der Nutzer unserer Website oder vergleichbare zusammengefasste Angaben.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Fissler erhebt als Betreiber des Fissler Online-Shops personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Fissler-Kundenkontos freiwillig mitteilen.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebene Daten wie Name, Firma, E-Mail und Telefon speichern und verwenden wir zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen. Diese Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundenen technischen Vorgänge gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach Beendigung der Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Daten zu Ihrem Fissler-Kundenkonto werden auf sicheren Servern bei unserem Partner Max Cluster (https://maxcluster.de/) in Deutschland gespeichert. Der Speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen; dann ist eine Nutzung des Kundenkontos allerdings nicht mehr möglich.

Die Löschung Ihres Fissler-Kundenkontos ist jederzeit möglich. Um das Benutzerkonto zu löschen, kontaktieren Sie bitte unser Sicherheits-Team über dieses Kontaktformular http://www.fissler.com/de/unternehmen/kontakt/

Der Zugang zu Ihrem erstellten Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen deshalb stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, sobald Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzen.

Nach Anmeldung zum Newsletter (mit Kundenkonto oder Gastbestellung) per Double-Opt-in-Verfahren wird Ihre eMail-Adresse mit Ihrer Einwilligung – die Sie uns im Rahmen der Newsletterbestellung noch gesondert erteilen müssen – für unsere eigenen Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit im Kundenkonto möglich.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Fissler-Newsletter per Double-Opt-in-Verfahren (ohne Kundenkonto oder Gastbestellung) angemeldet haben, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten (insbesondere Anrede, Ihr Name sowie Ihre E-Mail-Adresse), um Ihnen regelmäßig unseren personalisierten E-Mail-Newsletter mit Produktinformationen und Sonderaktionen zuzusenden. Mit Ihrer Anmeldung zum Fissler-Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten über Ihr Nutzungsverhalten (z.B. das Öffnen und Anklicken von Links in der E-Mail) von uns erhoben und verarbeitet werden, um damit die Inhalte der Mailings auf Ihren Bedarf abzustimmen und Ihnen personalisierte Angebote zugestellt werden können.
Der Fissler-Newsletter ist natürlich jederzeit über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder auf dieser Seite abbestellbar. Ebenso kann eine Nachricht an service@fissler.de verschickt werden.
Der Fissler-Newsletter wird einmal pro Monat verschickt.

Verwendung von Social Plugins (Facebook und Twitter)

Wir verwenden unter Einsatz der sog. „2-Klick-Lösung“ auf den einzelnen Produktseiten unserer Homepage Social-Plugins (im Folgenden "Plugins") der sozialen Netzwerke

  • facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA  betrieben wird. (im Folgenden "Facebook").
  • twitter.com, welches von Twitter Inc., 1355 Market St #900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird (im Folgenden “Twitter”).

Die Plugins sind mit einem Facebook- bzw. Twitter-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine unserer Seiten aufrufen, die ein Facebook oder Twitter Plugin beinhaltet, werden nach einem Klick auf das jeweilige Plugin Daten über Ihr Besucherverhalten an die Server von Facebook bzw. Twitter übermittelt. Wir haben dabei keinen Einfluss auf Art und Umfang der erhobenen und an Facebook bzw. Twitter übermittelten Daten. Erst durch einen weiteren Klick auf das jeweilige Plugin führt dieses seine eigentlich Funktion, die Weiterempfehlung des Internetangebots, aus.

Sind Sie zeitgleich zum Anklicken des Facebook Plugins bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Weitere Informationen zum Datenschutz von Facebook finden Sie hier.

Sind Sie zeitgleich zum Anklicken des Twitter Plugins bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Weitere Informationen zum Datenschutz von Twitter finden Sie hier.


Datenerhebung bei Nutzung unserer Webseite ohne Registrierung

Sie können unsere Webseite bzw. unseren Online-Shop auch ohne vorherige Registrierung oder Anmeldung nutzen. Bei Ihrem Besuch wird uns dann lediglich Ihre IP-Adresse und der Name Ihres Internet-Service-Providers mitgeteilt. Ebenfalls erfahren wir, welche Unterseiten Sie bei uns besuchen und von welcher Webseite Sie zu unserer Webseite weitergeleitet wurden, sofern Sie einen Hyperlink angeklickt haben, um auf unsere Webseite zu gelangen. Diese Daten und Informationen werden nach Beendigung der Nutzung unserer Seite wieder gelöscht.


Weitergabe der Daten an Dritte

Wir werden Ihre Daten nur weitergeben, wenn dies für die Abwicklung oder Abrechnung eines zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Kaufvertrags erforderlich ist und Sie in diese Weitergabe zuvor eingewilligt haben.

Die Nutzung Ihrer Daten in dem oben beschriebenen Umfang kann auch die Übermittlung der Daten an andere Gesellschaften der Fissler Gruppe und an ausgewählte Partner umfassen. Daher können Ihre Daten auch an diese Stellen weitergegeben werden, natürlich nur, sofern Sie Ihre entsprechende Einwilligung hierzu zuvor erteilt haben. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt.

Ihre Einwilligung zur jeweiligen Weitergabe können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, worauf wir Sie bei der Einholung der Einwilligung nochmal gesondert hinweisen werden. Diesbezüglich verweisen wir vorab schon auf die untenstehenden Hinweise zum Widerruf.


Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite und für unseren Online-Shop "Cookies". Das sind kleine Dateien, die auf Ihrem PC gespeichert werden. Diese ermöglichen es uns spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, die im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite stehen. Diese Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

Die von uns verwendeten Cookies lassen sich als technisch notwendige und technisch nicht notwendige Cookies unterscheiden. Technisch notwendige Cookies sind solche, die zur Nutzung aller Funktionalitäten unserer Webseite zwingend erforderlich sind. Ohne diese kann eine fehlerfreie Nutzung unserer Webseite nicht gewährleistet werden. Nicht technisch notwendige Cookies sind beispielsweise solche, die es uns erlauben, Sie als Kunden wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Seite erneut besuchen. Dann können wir die von Ihnen beim ersten Besuch unserer Seite gewählten Einstellungen wieder herstellen. Außerdem helfen uns diese Cookies bei der Analyse des Nutzungsverhaltens im Hinblick auf unseren Webshop. Ebenso können wir Ihnen mit Hilfe dieser Cookies Produkte im Rahmen unserer Werbung anbieten, bei denen wir aufgrund Ihrer Nutzung unserer Webseite davon ausgehen, dass Sie sich für diese interessieren könnten. 

Die technisch notwendigen, wie auch die technisch nicht notwendigen Cookies haben eine bestimmte Lebensdauer, d.h. diese bleiben für eine bestimmte Zeit auf Ihrem Computer gespeichert. Bei den technisch notwendigen Cookies handelt es sich um sog. „Session-Cookies“. Diese werden nach schließen des Browsers direkt gelöscht. Die technisch nicht notwendigen Cookies sind sog. „Permanent- bzw. Persistent-Cookies“. Diese bleiben auch nach dem Besuch unserer Webseite auf Ihrem Computer gespeichert und werden nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht. Die von uns verwendeten „Permanent-Cookies“ löschen sich jedoch automatisch nach einem Jahr.

Der Verwendung von nicht technisch notwendigen Cookies können Sie widersprechen. Bitte beachten Sie dabei aber, dass wir dann keine Gewähr für die korrekte Darstellung unserer Webseite und den vollen Funktionsumfang geben können. Die Verwendung von nicht technisch notwendigen Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern.

Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen (z.B. Firefox: Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies anzeigen > Cookie entfernen / Alle Cookies entfernen; Internet Explorer: Extras > Internetoptionen > Allg. Browserverlauf löschen / Cookies). Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung unserer Webseite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.


Verwendung von Google Analytics

Die Webseite der Fissler GmbH benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Maskierung) zu gewährleisten.


Nutzungsbasierte Werbung (Retargeting) und Messung von Werbeerfolgen (Conversion-Tracking)

Nutzung von Amazon Conversion Pixel und Amazon Remarketing Pixel
Diese Website nutzt Funktionen der beiden Webanalysedienste Amazon Conversion Pixel und Amazon Remarketing Pixel von Amazon. Anbieter ist jeweils die Amazon.com, Inc., 410 Terry Ave. North Seattle, WA, USA. Das Amazon Conversion Pixel und das Amazon Remarketing Pixel verwenden Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie sowie personalisierte Werbung ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Amazon sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Amazon verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken und dort die Einstellung „Von Amazon gezeigte Werbung für diesen Internet Browser nicht personalisieren“ treffen:
www.amazon.de/adprefs
Alternativ können Sie entsprechende Einstellungen unter
www.youronlinechoices.com/de
treffen. Es wird dann in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten durch die Amazon-Pixel beim Besuch unserer Webseite verhindert. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie Sie das Opt-Out-Cookie nicht löschen.

Nutzung von Facebook Remarketing
Diese Web-Site verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Web-Site das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Web-Site besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter
www.facebook.com/about/privacy
Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter
www.facebook.com/settings/
deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.


Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Wir sind verpflichtet, unrichtige Daten von uns aus zu korrigieren. Daher bitten wir Sie, uns darauf hinweisen, wenn Ihre Daten unrichtig oder überholt sind und wir noch keine Änderung vorgenommen haben.

Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden wir die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Zutun löschen, wenn die Kenntnis der Daten zur Erfüllung des mit der Spei-cherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird. In einigen gesetzlich vorgesehenen Fällen (z.B. bei gesetzlichen Aufbewahrungspflichten) können Ihre Daten anstelle einer Löschung gesperrt werden.

Wir weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt sind, Auskunft über Daten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema "Datenschutz bei Fissler", Auskünfte benötigen, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten haben, wenden Sie sich gerne per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Adresse:
 
Fissler GmbH
Harald-Fissler-Straße 1
55743 Idar-Oberstein

Telefon: 06781 403 - 0
Telefax: 06781 403 - 321
E-Mail: zentrale(at)fissler.de