Rezept des Monats


Hauptgericht

Mini-Tortillas mit Salsa Roja


Für 4 Personen

5 Sardellenfilets, in Öl eingelegt

80 g Tomaten, getrocknet und in Öl eingelegt

150 g Tomaten, frisch

200 g Zwiebel

2 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

120 ml Rotwein

30 g Tomatenmark

1 EL Aceto Balsamico

1 EL Akazienhonig

100 g Kartoffel, festkochend

200 ml Milch

3 Eier

Salz

Pfeffer, frisch gemahlen

Chili-Pulver

Muskatblüte

Räuchersalz

außerdem: 4 Muffinförmchen oder hitzebeständige Gläschen

 

 

 


Schritt für Schritt

Salsa Roja

  1. Tomaten in Würfel schneidenDie Sardellenfilets und die eingelegten Tomaten jeweils abtropfen lassen und grob hacken. Die frischen Tomaten waschen und trocknen. Den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Sardellenfilets mit Olivenöl anbratenDie Sardellenfilets mit der Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne anbraten. Die Tomaten mit der Hälfte der Zwiebeln und dem Knoblauch dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Den Rotwein angießen, dann das Tomatenmark, den Balsamico und den Honig unterrühren. Zum Schluss die Salsa mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.


  Mini-Tortillas

  1. Die Kartoffeln schälen und in etwa 5 cm große Würfel schneiden. Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Muskatblüte und Räuchersalz kräftig abschmecken.
  2. Kartoffeln mit Zwiebeln anröstenDas restliche Öl in einer versiegelten Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln mit den restlichen Zwiebeln darin leicht anrösten und anschließend bei reduzierter Hitze garen.
  3. Gemüse in Förmchen verteilenDas fertige Gemüse in den Förmchen verteilen und mit der Eiermilch bis 5 mm unter dem Rand auffüllen.
  4. Förmchen in den Einsatz stellenEinen Schnellkochtopf bis zur Markierung »min« mit Wasser befüllen, das Dreibein hineinstellen und den Dämpfeinsatz darauf platzieren. Die Förmchen in den Einsatz stellen und den Topf nach Anleitung verschließen.
  5. Die Kochkrone im Deckel auf Stufe 2 (Schnellgarstufe) stellen und den Topfinhalt mit voller Herdleistung ankochen. Sobald der gelbe Ring sichtbar wird, die Energiezufuhr reduzieren. Wenn der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von 6 Minuten.
  6. Nach Ende der Garzeit den Schnellkochtopf nach Anleitung abdampfen und öffnen. Die Förmchen entnehmen und etwa 3 Minuten abkühlen lassen.
  7. Zum Servieren die Tortillas auf Teller stürzen und mit der Salsa Roja servieren. Dazu passt ein saisonaler Blatt- oder Tomatensalat.



Unsere Neuheiten: