Rezept des Monats


Vorspeise

Knusper-Käsesandwich mit Röstzwiebeln


Für 4 Personen


150 g Zwiebel

60 g Parmesan, am Stück

4 Kirschtomaten

1 EL Maismehl

6 EL Butterschmalz

8 Scheiben Toast

80 g Butter, weich

100 g Bergkäse, in Scheiben

100 g Gouda, in Scheiben

Salz

Petersilie zum Garnieren

 

 

 

 

 

 


Schritt für Schritt

  1. Schritt 1 - Parmesan hobelnDie Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Den Parmesan mit einem Sparschäler hobeln. Die Kirschtomaten halbieren.







  2. Die Zwiebel in einer Schüssel mit dem Maismehl und 1 TL Salz vermischen. Dann 4 EL vom Butterschmalz in einer großen Edelstahlpfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin portionsweise bräunen und anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  3. Die Oberseite der Toastscheiben mit der Hälfte der Butter bestreichen. Dann die drei Käsesorten darauf verteilen.
  4. Schritt 4 - Toastscheiben braten½ TL Butterschmalz in einer versiegelten Pfanne zerlassen. Darin je zwei Toastscheiben mit der belegten Seite nach oben so lange braten, bis die Unterseite leicht Farbe annimmt.






  5. Nun die Toastscheiben Käse zu Käse aufeinanderlegen. Die Hitzezufuhr auf Stufe 4 reduzieren. Die Oberseite der Toasts mit der restlichen Butter bestreichen. Dann die Sandwiches wenden und braten, bis der Käse geschmolzen ist.
  6. Schritt 4 und 5 wiederholen, bis alle Sandwiches fertig sind.

  7. Schritt 7 - Sandwiches anrichtenDie Sandwiches noch heiß diagonal zerteilen. Zum Anrichten mit den Röstzwiebeln bestreuen. Auf jedes Dreieck eine halbe Kirschtomate legen, mit einem Bambusspießchen feststecken und mit der Petersilie garnieren.









Unsere Neuheiten: