Low Carb Heidelbeer-Spinatsalat mit Mozzarella

Kochzeit

15 min

Vorbereitung

5 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt: Angebaut wurde Mohn bereits im Steinzeitalter. Beliebt sind die kleinen Energielieferanten bis heute, denn sie haben einen hohen Gehalt an Eisen, Kalzium und Magnesium.

Von Ende Juni bis September haben Heidelbeeren (auch Blaubeeren oder Bickbeeren genannt) Saison. Heidelbeeren stecken voller Antioxidantien und Vitamine und werden deshalb zu den Superfoods gezählt.

1

Mozzarella in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.

2

Eine Pfanne ohne Öl erhitzen und Mohn bei mittlerer Temperatur 3 Minuten anrösten, dabei gelegentlich rühren. Anschließend aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

3

In einer Schale 1 EL Öl sowie 1 TL Zitronenschale vermengen und mit Salz sowie nach Geschmack mit Pfeffer würzen. Mozzarella mit der Marinade vermengen.

4

In einer weiteren Schale Mohn, 1 TL Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft, Honig, 2 EL Öl und 1 EL Weißweinessig vermengen. Mit Salz sowie nach Geschmack mit Pfeffer würzen.

5

In einer Schüssel Spinat, Heidelbeeren und 2/3 des Zitronensaftdressings gut vermengen.

6

Heidelbeer-Spinatsalat auf einen flachen Teller geben, marinierten Mozzarella darauf anrichten und mit verbliebenem Zitronenmohndressing beträufeln.

Zutaten

  • 150 g Baby-Spinat
  • 75 g Heidelbeeren
  • 1 Bio Zitrone
  • 125 g Mozzarella
  • 20 g Honig
  • 10 g Blaumohn

Zusätzlich

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Erhalten Sie die Zutaten zum Rezept und weitere Informationen zum Kochhaus!

Kochzeit

25 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Kochzeit

35 min

Portionen

2

Schwierigkeit

mittel

Kochzeit

40 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Newsletter abonnieren


Melden Sie sich an für eine Welt voller Geschmack und verpassen Sie nicht

  • unsere leckeren Rezepten,
  • aktuelle Angebote und Aktionen,
  • besondere Gewinnspiele,
  • und praktische Tipps rund ums Kochen.

Jetzt Newsletter abonnieren