Hauptgericht

Loup de Mer mit Fenchel in Koriandersauce

Vorbereitungszeit : 30 Minuten


Für 4 Personen:

4 Stücke Loup de Mer (120-140g pro Stück)

2 mittelgroße Fenchelknollen

1 Bund frischer Koriander

4 EL natives Olivenöl Extra

Salz und Pfeffer

 


Schritt für Schritt

  1. Fenchelknollen putzen und waschen. Die äußeren Blätter abschneiden und zur Seite legen.
  2. Ein Glas Wasser zum Kochen bringen. Von der Herdplatte nehmen und die beiseite gelegten Fenchelblätter etwa 15 Minuten einweichen. Den Rest des Fenchels in sehr feine Scheiben schneiden. Die eingeweichten Fenchelblätter durch ein Sieb gießen und in die Schnellbratpfanne geben. Die Fenchelscheiben und die Stücke vom Loup de Mer hinzugeben. 
  3. Die Schnellbratpfanne nach Anleitung schließen. Die Kochanzeige mit Ampelfunktion auf die Stufe I (Schonstufe) stellen und den Topf mit voller Herdleistung ankochen. Wenn der gelbe Ring sichtbar wird, die Energiezufuhr reduzieren. Sobald der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von 4 Minuten. Die Pfanne nach Anleitung abdampfen und öffnen. Den Fenchel sowie den Loup de Mer auf Tellern anrichten. Das Öl und die Fischbrühe mit einem Pürierstab verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den fein gehackten Koriander hinzufügen. Sauce über das Gericht gießen und mit einigen Korianderblättern bestreuen.

Rezept-Download Loup de Mer mit Fenchel in Koriandersauce