Orangen filetieren



Zum Herstellen feiner Orangenfilets eignet sich – der Name sagt es schon – am besten ein Filiermesser. Seine flexible Klinge passt sich der Rundung der Orange an und ermöglicht ein exaktes Arbeiten beim Filetieren, so dass möglichst wenig Fruchtfleisch verloren geht.

Wir empfehlen:

perfection Filetiermesser

1. Schälen

Zunächst werden Deckel und Boden der Orange je so weit abgeschnitten, dass das Fruchtfleisch zu sehen ist. Die Orange jetzt auf eine der Schnittflächen stellen und die restliche Schale rundherum in Streifen abschälen. Wichtig ist, dass dabei auch die weiße Haut komplett entfernt wird.

2. Filet heraus lösen

Nun an den weißen Trennhäuten entlang vorsichtig die einzelnen Filets herauslösen.



3. Saft auffangen

Ein kleines Schälchen fängt den Orangensaft auf.