Avocadorisotto mit Limette und geschmorten Balsamicozwiebeln

Hauptgericht | 4 Personen

Gefüllte Paprika

30 Minuten

leicht

Rezept Video

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch  
  • 150 g Reis
  • 4 große Paprika
  • 1 Zwiebel  
  • 1 Zehe Knoblauch  
  • Petersilie, Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Paprikapulver   
  • 1 Ei 
  • 500 ml Gemüsebrühe 
  • 1 Dose gehackte Tomaten  
01

Paprika waschen und aushöhlen.  

02

Petersilie, Zwiebel und Knoblauch hacken. In einer Schüssel mit dem Hackfleisch, Reis, Tomatenmark und dem Ei vermengen.  

03

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.  

04

Die Gemüsebrühe und die gehackten Tomaten in den Schnellkochtopf gießen.

05

Die Mischung in die Paprikaschoten füllen.

06

Die gefüllten Paprikaschoten ebenfalls in den Schnellkochtopf geben.  

07

Den Schnellkochtopf mit dem Deckel schließen. Kochstufe auf 2 stellen. Sobald der gelbe Ring erscheint, die Hitze reduzieren. Wenn der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von 20 Minuten.  

08

Den Schnellkochtopf vom Herd nehmen und abdampfen.  

09

Paprikaschoten aus dem Topf nehmen und die Brühe aus den Paprika und den Tomaten als Soße servieren. Falls nötig etwas andicken.