Avocadorisotto mit Limette und geschmorten Balsamicozwiebeln

Hauptgericht | 2 Personen

Meeresfrüchte Paella 

15 Minuten

leicht

Rezept Video

Zutaten

  • 1 EL Öl  
  • 150 g Risottoreis
  • 300 g Meeresfrüchte (Garnelen, Oktopus, Muscheln)
  • 1 Zwiebel  
  • 1 Zehe Knoblauch  
  • 1 Paprika   
  • 1 Dose gehackte Tomaten 
  • 50 g Erbsen 
  • 200 ml Fischboullion  
  • 100 ml Weißwein  
  • Salz, Pfeffer, Saffran, Petersilie  
01

Zwiebel, Knoblauch und Paprika schälen bzw. klein schneiden.  

02

Öl in den Schnellkochtopf geben und die Meeresfrüchte im offenen Topf kurz anbraten und würzen.  

03

Den Risottoreis, die Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzufügen. Unter ständigem Rühren kurz rösten. Mit Wein, gehackten Tomaten und Bouillon ablöschen und die Erbsen hinzufügen.  

04

Den Schnellkochtopf schließen. Kochstufe auf 3 stellen. Sobald der gelbe Ring erscheint, die Hitze reduzieren. Wenn der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von 7 Minuten.

05

Den Schnellkochtopf vom Herd nehmen und abdampfen.

06

Den Topf öffnen, die Paella umrühren und kurz nachquellen lassen.  

07

Mit Petersilie servieren.