Hähnchen in Parmesan Sauce (Low Carb)

©Bilder: sandraskochblog

 

Heute haben wir ein leckeres Low Carb Rezept von @sandraskochblog für euch: Hähnchen in Parmesan Sauce aus der Adamant® Comfort Pfanne.

 

Die Adamant® Comfort Pfanne eignet sich ideal für die Zubereitung dieser Speise und ist für alle Herdarten geeignet. Dank der erstklassigen Wärmeleitfähigkeit der Pfanne kann in ihr sowohl schonend als auch kross gebraten werden. Das macht die Adamant® Comfort Pfanne zum wahren Multitalent auf dem Herd.

Viel Freude beim Ausprobieren.

 

 

 


Hähnchen in Parmesan Sauce (Low Carb)


 

Zutaten (3 Portionen):

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel 
  • 200 g Babyspinat
  • 1 Handvoll Kirschtomaten 
  • 250 g Sahne oder Sahneersatz 
  • 100 ml Milch 
  • 70 g Parmesan 
  • 1 TL getrocknete Kräuter der Provence 
  • Salz, Pfeffer 
  • Etwas Öl zum Anbraten 

 

Zubereitung:

  1. Das Hähnchen in größere Stücke schneiden, die Kirschtomaten halbieren,  die Zwiebel fein hacken und den Parmesan reiben.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und das Hähnchen von beiden Seiten je 3-4 Minuten  anbraten, bis es Farbe nimmt. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.
  3. Zwiebeln in der selben Pfanne kurz anschwitzen, dann den Babyspinat und die Tomaten hinzugeben und mit Sahne und Milch ablöschen. 
  4. Kräuter der Provence einrühren und etwas Salz und Pfeffer hinzugeben. Dann den Parmesan unterrühren und das Fleisch wieder zurück in die Pfanne geben.
  5. Alles noch 2-3 Minuten leicht köcheln lassen.

 

Guten Appetit!