Knoblauch-Garnelen

Die Knoblauch-Garnelen sind ein pfiffiges Tapa. Gesund, lecker und schnell zubereitet! Perfekt für jede Jahreszeit als Vorspeise und leichte Hauptspeise.
 


Knoblauch-Garnelen


Zutaten:

  • 600 g rohe Scampi oder Riesengarnelen mit Schale, ohne Kopf
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Limettensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • frische Petersilie

 

 


Zubereitung:

  1. Die Frühlingszwiebeln in waschen, trocknen und kleinschneiden.
  2. Den Knoblauch schälen und mit einer Presse zerdrücken.
  3. Die Petersilie ebenfalls waschen, trocknen und grob hacken.
  4. Die Garnelen am Rücken längs einritzen und den dunklen Darm entfernen. Danach waschen und trocken tupfen.
  5. Etwas Öl in der arcana® Grillpfanne auf dem Gasgrill erhitzen.
  6. Die Garnelen in die Pfanne geben und für ca. 4 Minuten braten, Dabei mehrmals wenden.
  7. Nun auch die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch in die Pfanne geben und kurz mitbraten.
  8. Schließlich Butter sowie Petersilie hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

 


Guten Appetit