Marinierter Halloumi-Käse mit Sommersalat

    Zutaten:

    500 g Halloumi

    13 EL Olivenöl

    3 EL Zitronensaft

    2 Knoblauchzehen

    2 Stängel frische Minze

    1 Chilischote

    1 TL Honig

    Pfeffer

    Salz

    Zucker

    3 Zucchini

    100 g frischer Babyspinat

    Oregano

    5 EL Balsamico-Essig

    1 Limette

    20 g Walnüsse

    Zubereitung:

    1. Zuerst die Marinade für den Halloumi zubereiten. Dafür eine Knoblauchzehe schälen und mit einer Presse zerdrücken. Die frische Minze waschen und klein hacken. Auch die Chilischote fein hacken. Alles zusammen mit 8 EL Olivenöl, dem Zitronensaft und dem Honig vermischen. Schließlich mit Pfeffer abschmecken.

    2. Nun den Halloumi in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Marinade einpinseln und ein wenig durchziehen lassen.

    3. In der Zwischenzeit können Sie den Salat zubereiten. Dafür die Zucchini waschen und klein schneiden. Den Spinat waschen und sanft trocknen. 1 Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Den Oregano waschen, trocknen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. 

    4. Nun die arcana® Bratpfanne mit ein wenig Öl auf dem Gasgrill erhitzen. Den Griff entweder abnehmen oder durch die Position darauf achten, dass dieser nicht heiß wird.

    Darin die Zucchini kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    5. Während die Zucchini ein wenig abkühlt die Vinaigrette aus dem Balsamico-Essig, Limettensaft, 4 Esslöffel Öl, Salz, Pfeffer und Zucker anrühren.

    6. Walnüsse klein hacken und in der arcana® Bratpfanne anrösten.

    7. Den Spinat mit der Zucchini, den gerösteten Walnüssen und der Vinaigrette anrichten.

    8. Nun die arcana® Grillpfanne auf dem Gasgrill erwärmen und den marinierten Halloumi ca. 3 minuten pro Seite braten.

    9. Schließlich Halloumi und Salat zusammen servieren. 

    Jeder Teilnehmer gewinnt einen Sofortgewinn in Form eines Rabattcodes von 10% bis 40% für den Fissler Onlineshop und sichert sich zusätzlich die Chance auf ein Diamantcollier im Wert von 6.000,00€!

    Jetzt mitmachen