Onepotpasta Tomate Mozzarella Basilikum

©Bilder: fitaliancook

Diese cremige Tomatenmozzarella Pasta von @fitaliancook mit weniger als 5 Minuten Aufwand ist perfekt für den Feierabend und unglaublich lecker.

 

Die Original-Profi Collection® von Fissler, von Profis für ambitionierte Köche entwickelt, bietet ein vielseitiges Sortiment mit den richtigen Töpfen und Pfannen für jede Anwendung. Alle Produkte sind in Deutschland gefertigt und dank ihrer Langlebigkeit und Energieeffizienz komplett nachhaltig konzipiert.

 

Viel Freude beim Ausprobieren.

 


Rezept: Onepotpasta Tomate Mozzarella Basilikum


 

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 80g- 250g Pasta
  • 250ml Cremefine/Sahne
  • 500ml passierte Tomaten
  • 400ml Gemüsebrühe
  • 200g Kirschtomaten
  • 1-2 Mozzarellakugeln
  • Eine Handvoll Basilikum Blätter
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/2 TL Knoblauchgranulat
  • 1 TL italienische Kräuter

 


Zubereitung:

  1. Gemüsebrühe, passierte Tomaten, Cremefine und Gewürze aufkochen.

  2. Pasta einrühren, Deckel drauf und auf mittlerer Hitze Minuten so lange köcheln wie auf der Packung angegeben.

  3. Währenddessen Kirschtomaten waschen und halbieren, Mozzarella klein schneiden und Basilikum abzupfen und die großen Blätter etwas zerreißen. Zwischendurch 1-2 Mal umrühren.

  4. Nach der Kochzeit einmal probieren, ob die Pasta al dente ist, dann Tomaten, Basilikum, Mozzarella rein und umrühren.

  5. 2-3 Minuten ziehen lassen und noch mal abschmecken. Danach servieren.

 

 


Guten Appetit!


@fitaliancook auf Instagram