Paprikareis

©Bilder: Sandraskochblog

Als vegetarisches Hauptgericht wie auch als Beilage ein echter Genuss – der Paprikareis von Sandra @sandraskochblog.

 

Die Töpfe der Original-Profi Collection® eignen sich perfekt für die Zubereitung auf allen Herdarten. Dank spezieller Kaltmetallgriffe können sie beim Kochen problemlos mit der Hand angefasst werden.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 


Rezept: Paprikareis


 

Zutaten (4-5 Personen):

  • 200 g Reis nach Wahl
  • Je eine gelbe, grüne und rote Paprika 
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Tomatenmark 
  • Balsamico (ca. 40 ml)
  • 200 ml Wasser
  • 3 TL Paprika edelsüß 
  • 1 TL Salz und eine gute Prise Pfeffer  
  • Etwas Öl zum Anbraten 
  • Etwas gehackte Petersilie


  •  


Zubereitung:

  1. Paprika in kleine Stücke schneiden und die Zwiebel fein würfeln. Beides in etwas Öl anschwitzen.
  2. Tomatenmark und Gewürze untermengen und mit dem Balsamico ablöschen.
  3. Wasser hinzugeben, alles verrühren und auf kleiner Stufe 20 Minuten leicht köcheln lassen und währenddessen den Reis kochen.
  4. Wenn beides gar ist schön miteinander vermengen und die gehackte Petersilie mit unterrühren.

Guten Appetit