Soljanka herzhaft pikant

©Bilder: Sandraskochblog

Leckere, herzhaft pikante Soljanka von @sandraskochblog. In der Adamant® Comfort Pfanne lässt sich das Rezept perfekt zubereiten. Der hohe Rand ermöglicht das bequeme Zubereiten von größeren Portionen und dank der erstklassigen Wärmeleitfähigkeit der Pfanne kann in ihr sowohl schonend als auch kross gebraten werden.

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 


Rezept: Soljanka herzhaft pikant


 

Zutaten (4-5 Personen):

  • 300 g Fleischwurst
  • 400 g Kassler
  • 1 rote Paprika 
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Tomaten
  • 1 Glas Letscho (ca. 700 g, steht meist bei den sauren Gurken)
  • 4 saure Gurken 
  • 100 g Tomatenmark  
  • 1 EL Senf
  • 400 ml Wasser 
  • Je 1 TL Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüss 
  • 1 Lorbeerblatt
  • Etwas Öl zum Anbraten 



  •  


Zubereitung:

  1. Wurst und Fleisch, sowie die Tomaten  in kleine Stücke schneiden, die Zwiebeln in Halbringe schneiden, Paprika in Streifen schneiden, die Gurken in Scheiben schneiden.
  2. Wurst, Zwiebeln und Paprika in etwas Öl anbraten, dann Fleisch, Gewürze, Tomatenmark und Senf untermengen. Die Tomaten und die Gurken hinzugeben.
  3. Mit Letscho und Wasser auffüllen, das Lorbeerblatt hineingeben und alles gut umrühren und zum kochen bringen.
  4. Auf kleiner Hitze, mit geschlossenem Deckel etwa 45 Minuten leicht köcheln lassen, ab und zu Umrühren.
  5. Am Ende nochmal abschmecken und optional mit einem Klecks Creme Fraiche und gehackter Petersilie servieren.

 

 


Guten Appetit


 

Übrigens schmeckt Soljanka noch besser, wenn das Gericht am nächsten Tag wieder aufgewärmt wird.