Sommernudeln mit buntem Gemüse

©Bilder: Sandraskochblog

Frisches Gemüse mit Tagliatelle und einer leckeren Sauce – das #fixohnefix von Sandra ist perfekt für den Sommer!

Das Gericht lässt sich in der adamant® comfort Pfanne dank ihres hohen Randes und der großen Bratfläche gut zubereiten. Die kratzfeste Beschichtung der Pfanne erlaubt sogar die Benutzung von Küchenhelfern aus Metall.


Sommernudeln mit buntem Gemüse


Zutaten: 

  • 250 g Tagliatelle
  • 1 Zucchini
  • 1 Möhre
  • 1 rote Paprika
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 200 g Creme Fraiche oder Legere
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 Prise Kurkuma (für die leicht gelbe Farbe)
  • Salz und Pfeffer
  • Etwas Öl zum Anbraten

 

Zubereitung:

  1. Zucchini und Möhre schälen, einmal in der Mitte durchschneiden, dann längs in Scheiben schneiden und daraus dann Streifen schneiden. Paprika ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
  2. Nudelwasser aufsetzen und währenddessen das Gemüse in etwas Öl auf kleiner Hitze braten, bis es schon etwas weicher wird.
  3. Wenn Ihr die Nudeln dann in das kochende Wasser gebt, könnt Ihr die Sauce zubereiten. Das Gemüse mit Wasser aufgießen, Gewürze hinzugeben und 5 Minuten einköcheln lassen.
  4. Dann den Schnittlauch und die Creme Fraiche einrühren und die fertig gegarte Pasta, direkt aus dem Topf (mit etwas Nudelwasser) in die Sauce geben und vermengen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann….guten Appetit

 


Guten Appetit