Nach Oben
Es ist der süße Höhepunkt des deftigen Festtagsessens: das Dessert! Deshalb haben wir uns zu Weihnachten etwas ganz besonderes ausgedacht und verraten Ihnen, wie Sie im Handumdrehen eine luftige Mousse au Chocolat sowie ein herrliches Zimt-Parfait auf den Tisch zaubern. Und das beste: Beide Süßspeisen können schon am Morgen vorbereitet werden, sodass am Abend niemand lange in der Küche stehen muss! 1. Mousse au Chocolat mit Mokkasahne Zutaten für 6 Personen Für die Mousse: 300 g Zartbitterschokolade (55 - 70% Kakao)75 g Butter300 ml Sahne4 Eier60 g Zucker Für die Mokkasahne: 1 TL Instant-Kaffeepulver1 TL heißes Wasser250 g Schlagsahne1 Päckchen Vanillezucker1 Päckchen Sahnesteif Zubereitung 1. Die Schokolade zusammen mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Die Sahne steif schlagen und zur Seite stellen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. 3. Das Eigelb mit etwas heißem Wasser cremig aufschlagen und dabei den Zucker langsam hinzugeben. Die geschmolzene Schokolade nun unter
Pfefferkuchen, Magenbrot oder Honigkuchen: Egal aus welcher Region Deutschlands Sie kommen und egal, unter welchem Namen Sie ihn kennen – der Lebkuchen gehört einfach zur Adventszeit! Deshalb verraten wir Ihnen heute ein ganz besonderes Rezept für eine Lebkuchentorte mit cremig-frischer Füllung. Doch bevor es mit dem Backen losgeht, wollen wir die Herkunft des berühmten Gebäcks erkunden: Wussten Sie, dass der Lebkuchen gar nicht aus Nürnberg kommt, sondern seinen Ursprung im alten Ägypten hatte? Schon vor tausenden von
Sein würzig-süßes Aroma und der verheißungsvolle Duft der Vorweihnachtszeit lassen Kindheitserinnerungen wach werden – Bratäpfel gehören einfach zum Winter dazu! Nichts ist besser nach einem Spaziergang durch die kalte Natur, wenn man sich die Füße am Kamin aufwärmt und sich das gemütliche Winterfeeling ausbreitet. Schnell zubereitet und mit leckerer Füllung darf der warme Apfel von nun an in keinem Rezept-Repertoire mehr fehlen! Gefüllte Bratäpfel Für die Zubereitung des Desserts eignen sich Winteräpfel wie der Bosko
Winterfans aufgepasst: Wem im November schon der Sinn nach märchenhaften Schneelandschaften und glasklarer Luft steht, der sollte definitiv seine Koffer bereit halten. Denn auf den ersten Schnee muss nicht mehr lange gewartet werden; unsere Nachbarn in Österreich läuten bereits im November die Ski-Saison ein und laden zu malerischen Wander-Abenteuern und deftiger Hausmannskost ein. Action und Entspannung Der Ruf der Berge lockt besonders im Winter und kaum ein Panorama ist beeindruckender als die verschn
Wenn es zur Brotzeit mal etwas Süßes geben soll, sind leckere Gelees die perfekte Wahl; fruchtig und leicht lassen sie gerade im Winter wieder ein bisschen Sommerstimmung aufkommen. Wer den süßen Aufstrich selbst herstellen möchte, kann sich im Herbst an der großen Auswahl an Quitten, Zwetschgen und Pflaumen bedienen, die sich ideal zum Einkochen und Gelieren eignen. Hausgemachtes Gelee Das Tolle am selbstgemachten Gelee ist nicht nur der intensive Geschmack, gut verschlossen in Einmachgläsern lässt sich