Nach Oben
    Eine raffinierte und dennoch einfache Möglichkeit für ein erfrischendes Sommer-Getränk ist selbstgemachte Ingwer-Limonade. Dank des würzigen Geschmacks und der angenehmen Schärfe der Ingwerwurzel ist sie auch perfekt als Sundowner geeignet – und ganz schnell gemacht. Zutaten: 10 cm Ingwer100 g Zucker, braun1 l Wasser5 Stiele Minze200 ml Zitronensaft1 Zitrone Zubereitung: 1. Ingwer ungeschält in dünne Scheiben schneiden und mit dem Zucker sowie 1 Liter Wasser einmal kurz aufkochen lassen. 2. Die Minzblättchen von den Stielen zupfen und in den nicht mehr kochenden Sud geben. Ein paar Blätter zur Dekoration aufbewahren. 3. Die Flüssigkeit abkühlen lassen und erst dann den frisch gepressten Zitronensaft hineingeben. 4. Den Sud durch ein Sieb geben, in eine Karaffe füllen und 1-2 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen. 5. Zum Servieren, den Sud mit der gleichen Menge Leitungswasser oder kohlensäurehaltigem Mineralwasser auffüllen, bei Bedarf Eiswürfel zugeben und mit einigen Zitronensch
    Die Luft riecht nach Strand und Meer, Sonnenstrahlen streicheln die leicht gebräunte Haut und es weht ein laues Lüftchen: Hach, wenn doch immer Sommer wär! Bei heißen Temperaturen geht nichts über eine echte Erfrischung – aber gekaufte Limonade, mit viel Zucker und künstlichen Aromastoffen? Nein danke, wir machen unsere Sommererfrischung lieber selbst. Ist nämlich gar nicht so schwer und man weiß was drin ist im Glas.Unsere zwei Lieblings-Do-it-Yourself-Limonaden sind ein Basilikum-Limetten-Prickler und die Würzige Beere im Glas. Basilikum-Limetten-Prickler Zutaten für 4 Gläser: 20g Basilikumblätter, 2 üppige Bünde120ml Zuckerrohrsirup oder selbst angesetzter Zuckersirup4 mittelgroße LimettenEiswürfel oder Crushed Ice400 ml Tonic Water400 ml Mineralwasser Die Limetten schälen und fein hacken, Basilikumblätter von den Stängeln zupfen, hacken und beides gemeinsam mit dem Zuckerrohrsirup mit dem Mixer oder einer Küchenmaschine fein pürieren. Eis ins Glas, mit dem Sirup übergießen und mi