Nach Oben
    Die Lieblingsmannschaft ist ausgemacht, das Fußball-Wissen aufpoliert und nicht nur das Fan-Outfit, sondern auch die Tipprunde mit Freunden steht: Nun kann die Weltmeisterschaft kommen! Vier lange Jahre ist es her, seit die deutsche Nationalmannschaft den begehrten Titel holte und sich das ganze Land in einem Fußballrausch befand. Auch in diesem Sommer fiebern natürlich wieder alle mit und der Anstoß zum Eröffnungsspiel wird mit Vorfreude erwartet. Der schönste Weg, die Weltmeisterschaft nach Hause zu holen, ist, die Spiele zusammen mit Freunden und Familie zu schauen. Dazu gehört natürlich eine weltmeisterliche Verpflegung, die für das Sport-Spektakel sowie emotionale Höhen und Tiefen rüstet. Besonders eignen sich Snacks, die schnell und einfach zubereitet werden, sich gut vor dem Fernseher verzehren lassen und viele Gäste glücklich machen. Verschiedene Tapas, selbstgemachte Pizza oder partytaugliches Fingerfood können beispielsweise wunderbar gegessen werden, während das Spiel verf
    Zutaten: 500 g Halloumi 13 EL Olivenöl 3 EL Zitronensaft 2 Knoblauchzehen 2 Stängel frische Minze 1 Chilischote 1 TL Honig Pfeffer Salz Zucker 3 Zucchini 100 g frischer Babyspinat Oregano 5 EL Balsamico-Essig 1 Limette 20 g Walnüsse Zubereitung: 1. Zuerst die Marinade für den Halloumi zubereiten. Dafür eine Knoblauchzehe schälen und mit einer Presse zerdrücken. Die frische Minze waschen und klein hacken. Auch die Chilischote fein hacken. Alles zusammen mit 8 EL Olivenöl, dem Zitronensaft und dem Honig vermischen. Schließlich mit Pfeffer abschmecken. 2. Nun den Halloumi in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit der Marinade einpinseln und ein wenig durchziehen lassen. 3. In der Zwischenzeit können Sie den Salat zubereiten. Dafür die Zucchini waschen und klein schneiden. Den Spinat waschen und sanft trocknen. 1 Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Den Oregano waschen, trocknen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. 4. Nun die arcana® Bratpfanne mit ein wenig Öl auf dem Gasgrill erhi