Teilnahmebedingungen

BESONDERS WERTVOLLE MOMENTE BEI ALEXANDER HERRMANN GEWINNEN

Die nachfolgenden Bedingungen regeln die Teilnahme an der Gewinnspielaktion von Fissler GmbH sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten. Mit der Teilnahme an der Gewinnspielaktion akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

1. Allgemeine Bedingungen

Die Fissler GmbH, Harald-Fissler-Straße 1, 55743 Idar-Oberstein (im Folgenden „Fissler“) veranstaltet im Aktionszeitraum vom 01.10. bis zum 24.12.2021 eine Gewinnspielaktion in Deutschland und Österreich. Die Abwicklung der Gewinnspielaktion (Erfassung und Kontrolle der eingesandten/hochgeladenen Daten) erfolgt durch Fissler.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben und die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Fissler GmbH sowie ihre Angehörigen i. S. v.§ 15 AO und Lebenspartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2. Teilnahme an der Gewinnspielaktion

Voraussetzung für die Teilnahme an der Gewinnspielaktion ist, dass der Teilnehmer im Aktionszeitraum vom 01.10. bis zum 24.12.2021ein Fissler Produkt im stationären Handel oder bei einem Onlinehändler in Deutschland oder Österreich gekauft hat (Datum auf Kaufbeleg).

Den Nachweis per Kaufbeleg kann der Teilnehmer wie folgt erbringen:

Der Upload des Kaufbelegs muss bis zum 31.12.2021 um 23:59 Uhr auf win.fissler.com erfolgen, sofern ein Fissler Produkt bis zum 24.12.2021gekauft wurde. Der Kaufbeleg-Upload (max. 5 MB) kann per Scan oder Foto (JPG, PNG, PDF) vorgenommen werden. Der Kaufbeleg muss lesbar sein.

• Alternativ kann eine vollständige Kopie des Kaufbelegs mit der vollständig ausgefüllten Teilnahmekarte bis zum 31.12.2021 per Post in einem ausreichend frankierten Briefumschlag eingesendet werden an:

Fissler GmbH
Marketing - „Alexander Herrmann Gewinnspielaktion“
Harald-Fissler-Straße 1
55743 Idar-Oberstein

Für postalische Einsendungen gilt das Datum des Poststempels. Jeder Kaufbeleg darf nur einmalig verwendet werden. Die Weitergabe des genutzten Kaufbelegs an andere Personen ist unzulässig.

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm angegebenen personenbezogenen Daten selbst verantwortlich – falsche Angaben gehen allein zu seinen Lasten. Fissler übernimmt insoweit keinerlei Haftung.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatisierte Dienste ist ausgeschlossen.

Fissler behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern. Die jeweils aktuelle Version dieser Teilnahmebedingungen ist abrufbar unter win.fissler.com.

3. Gewinne, Gewinnmitteilung und Gewinnübergabe

Im Rahmen der Gewinnspielaktion hat der Teilnehmer die Chance auf:

1. Preis:  Eine Übernachtung für 2 Personen im „Posthotel“ in Wirsberg inkl. eines exklusiven Kochkurses und erster Klasse Bahnfahrt.

2. Preis: 1 xOriginal-Profi Collection® 5-teiliges Topf-Set

3. – 10. Preis: Je 2 Tickets für „Eine Prise Wahnsinn“ (Live-Show von Alexander Herrmann)

Der Gewinn wird nach Ende des Teilnahmezeitraums, im Januar 2022, unter allen Teilnehmern verlost. Die Gewinnmitteilung erfolgt postalisch und per E-Mail (falls vom Teilnehmer angegeben). Sollte der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen ab Versand der Gewinnmitteilung die Annahme des Gewinns bestätigen, so verfällt sein Gewinn und er hat keinen weiteren Anspruch auf diesen („Gewinnverfall“). Fissler wird dann einen Ersatzgewinner unter allen Teilnehmern auslosen. Auf Nachfrage muss der Gewinner den Kaufbeleg im Original zur Prüfung zur Verfügung stellen, sonst verfällt sein Gewinn ebenfalls.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar oder austauschbar. Für den unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Gewinns behält sich Fissler das Recht vor, diesen durch einen gleichwertigen Gewinn zu ersetzen.

Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Der Gewinn wird nach der Gewinnannahme des Gewinners und in Absprache mit dem Gewinner an die Adresse des Gewinners gesendet.

Mit Ihrer Teilnahme gewähren Sie Fissler und XXXLutz das Recht, Ihren Namen und Wohnort im Gewinnfall im Internet sowie in Printmedien sowie ggf. angefertigte Bild- und Tonaufnahmen der Gewinnübergabe durch Fissler und XXXLutz unentgeltlich und zeitlich unbeschränkt zu veröffentlichen.

4. Gewährleistungsausschluss

Fissler behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, von der Teilnahme an der Gewinnspielaktion auszuschließen.

Fissler behält sich das Recht vor, die Gewinnspielaktion zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigem Grund abzubrechen und die Teilnehmer unverzüglich darüber informieren. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr gewährleistet werden kann. Die Gewinnspielaktion kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber Fissler entstehen.

5. Datenschutz

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für unser Unternehmen. Wir möchten Sie nachfolgend gem. Art. 13 DS-GVO über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, die Sie im Zuge der Teilnahme an uns übermitteln, informieren:

• Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO ist:

Fissler GmbH

Harald-Fissler-Straße 1

55743 Idar-Oberstein

E-Mail: zentrale@fissler.de

 

• Kontaktdaten unseres externen Datenschutzbeauftragten:

Herr Michael Gruber
BSP-SECURITY
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg
Tel. +49 (0) 941 46 29 09 29
E-Mail: info@bsp-security.de
www.bsp-security.de

 

Jeder Teilnehmer kann sich bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Jeder Teilnehmer ist berechtigt, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche seiner personenbezogenen Daten gespeichert werden.

Auf gleichem Wege kann auch eine Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung oder Übertragung der Daten veranlasst werden.

Teilnehmer haben das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

Die vom Teilnehmer übermittelten personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Durchführung der beschriebenen Gewinnspielaktion verarbeitet und sind für die Durchführung und Abwicklung erforderlich. Eine Übermittlung in ein Drittland erfolgt nicht. Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Absatz 1 lit. b der DS-GVO.

Empfänger der personenbezogenen Daten ist Fissler, der im Rahmen einer Auftragsverarbeitung die personenbezogenen Daten des Gewinners verarbeitet.

Die personenbezogenen Daten werden von Fissler gelöscht, soweit durch das Ende der Gewinnspielaktion der Zweck der Speicherung erfüllt ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland und Österreichs anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Fissler geändert werden.

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird in den Teilnahmebedingungen nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer eingeschlossen.

Fissler GmbH
Harald-Fissler-Straße 1
55743 Idar-Oberstein
Deutschland
Telefon: +49 6781 - 403 - 0
Telefax: +49 6781 - 403 - 321