Ausbildung bei FisslerMechatroniker/in



Mechatroniker/innen bauen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme, z. B. Roboter für die industrielle Produktion. Sie stellen die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu Systemen und Anlagen. Die fertigen Anlagen nehmen sie in Betrieb, programmieren sie oder installieren zugehörige Software. Dabei richten sie sich nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen und prüfen die Anlagen sorgfältig, bevor sie diese an ihre Kunden übergeben. Außerdem halten sie mechatronische Systeme instand und reparieren sie.

Von unseren zukünftigen Auszubildenden für das Berufsbild des Mechatronikers/ der Mechatronikerin erwarten wir:

•  Sorgfalt
•  Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit
•  Entscheidungsfähigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit
•  Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Voraussetzungen:

Mindestens guter Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Schulabschluss. Gute Noten in Mathematik und Physik, räumliches Vorstellungsvermögen, handwerkliches Geschick.

Ausbildungsvergütung:

955 € (1. Ausbildungsjahr)      
1.012 € (2. Ausbildungsjahr)
1.090 € (3. Ausbildungsjahr) 
1.131 € (4. Ausbildungsjahr)

hier bewerben für 2017

 

» zurück