Aktuelles Stellenangebot



Fissler steht weltweit als führender Hersteller von Kochgeschirr der Extraklasse. Die Produkte von Fissler sind "Made in Germany" und in über 80 Ländern vertreten. Das deutsche Familienunternehmen wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Heute steht die Marke für Freude und Leidenschaft beim Kochen. Fissler ist mit mehreren Gütesiegeln ausgezeichnet und gehört somit zu den innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand.

Im Bereich Fertigung vergeben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in 55768 Hoppstädten-Weiersbach (Rheinland-Pfalz im Städteviereck Idar-Oberstein / Trier / Saarbrücken / Kaiserslautern) einen

Praktikanten (m/w)

als Unterstützung bei der Entwicklung eines ganzheitlichen Materialflusskonzeptes

Ziel:

Anhand eines Materialflusskonzeptes ist die interne Lieferkette, von Wareneingang bis Warenausgang, am Standort Neubrücke überarbeitet und validiert. Darin enthalten sind Ver- und Entsorgungstransporte von Fertigungsbereichen bis hin zu einzelnen Arbeitsplätzen. Darüber hinaus sind die erforderlichen Flurfördererzeuge und der benötigte Materialvorlauf definiert.

 

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeiten in die bestehenden Materialflüsse auf Fertigungsebene (Prozesse, Steuerung und Flächen)
  • Mitwirken beim Entwickeln verschiedener Lösungsansätze
  • Recherche nach Methoden zur optimalen Materialversorgung
  • Unterstützen bei der Dimensionierung von Beständen und den damit verbundenen Flächen, zur Aufrechterhaltung der Produktion
  • Sie tragen maßgeblich bei der Erarbeitung eines neuen Materialflusskonzeptes bei


Ihr Profil:

  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik; immatrikuliert
  • Erste Erfahrungen in der Materialflussplanung bzw. -simulation vorteilhaft
  • Praktikum im Rahmen eines Pflichtpraktikums 3-6 Monate oder freiwilligen Praktikums ab 6 Monate


Ihre Vorteile:

  • Einblick in die Wertschöpfungskette eines international erfolgreichen Mittelständlers
  • Während der Bearbeitung Ihres Themas erhalten Sie stetige Unterstützung durch Ihren Betreuer
  • Erlernen von Expertenwissen und eröffnen neuer Karrierechancen


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 Dann würden wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau Hähn: ausbildung(at)fissler.de

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube oder xing, damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben.

Fissler GmbH

Personalabteilung
Harald-Fissler-Str. 1
55743 Idar-Oberstein

oder per E-Mail an: ausbildung(at)fissler.de