Ausbildung bei FisslerInformatik­kauffrau/-mann


Ein Beruf, der dich mitten in die Welt von IT, Rechnern und Computerprogrammen führt. Denn als Informatikkauffrau bzw. Informatikkaufmann wirst du u. a. für die Planung, Einführung, Verwaltung und Anpassung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik zuständig sein. Dazu zählt auch die Aufgabe, unsere IT-Systeme den speziellen Anforderungen der Fachabteilungen anzupassen.

Typisch für diesen Ausbildungsgang:

•  Du kommst mit allen Abteilungen des Unternehmens in Berührung, die Daten verarbeitende Leistungen abfragen.
•  Du erledigst u. a. anfallende Arbeiten in der kleinen Datentechnik, wie z. B. das Installieren von Druckern oder das Anschließen eines
   neuen PCs.
•  Teil deiner praktischen Abschlussprüfung wird eine Projektarbeit sein, mit der du beispielsweise das Drucker-Konzept der Fissler
   GmbH optimierst.

Voraussetzungen:

Mindestens guter Abschluss der höheren Handelsschule oder vergleichbarer Schulabschluss. Gute Noten in EDV, Deutsch, Mathematik und Englisch; technisches Verständnis.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsvergütung:

955 € (1. Ausbildungsjahr)      
1.012 € (2. Ausbildungsjahr)
1.090 € (3. Ausbildungsjahr)

hier bewerben für 2017

 

» zurück