Pressemeldung

Backen ohne Ofen – Geht nicht? Geht doch!


Köstliche Überraschungen aus dem Fissler Schnellkochtopf

Hört man das Wort Schnellkochtopf, denken die meisten sofort an Gerichte wie Suppen, Eintöpfe oder Rouladen. Einige werden sich vielleicht auch an ihre Kindheit erinnern, an Bilder der Mutter, die den Schnellkochtopf für die Zubereitung dieser Klassiker verwendete. Der Geschmack der Kindheit ist eine der schönsten Erinnerungen und sollte in allen Ehren gehalten werden, doch der Schnellkochtopf kann weit mehr als man vermuten mag. Es ist an der Zeit, die Breite seines Repertoires aufzuzeigen.

Eine der größten Überraschungen dürfte die Tatsache sein, dass man mit dem Schnellkochtopf in kürzester Zeit auch wunderbar gebackene Köstlichkeiten zaubern kann (zum Beispiel mit dem vitavit® premium von Fissler). Von Schokoküchlein im Einweckglas über Cheesecake bis hin zum Kuchen aus Maismehl mit karamellisierter Zitrone: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bereits das Frühstück kann mit Brötchen oder Brot aus dem Schnellkochtopf bereichert werden. Die Zubereitungsschritte des Lieblingskuchens oder der Frühstücksbrötchen sind genauso einfach wie beim traditionellen Backen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Brötchen oder der Kuchen nicht in den Ofen geschoben werden, sondern auf dem Herd unter Druck zum perfekten Genuss „backen“. Und das ist besonders praktisch, wenn der Backofen zum Beispiel wegen einer Menüvorbereitung bereits durch ein anderes Gericht in Anspruch genommen wird. Oder aber eine kleine Küche bei dem ein oder anderen schlichtweg keinen Platz für einen Backofen bietet. Da die Zubereitung der gebackenen Köstlichkeiten so schnell von der Hand geht, ist es auch kein Problem mehr, wenn der Besuch sich nicht bereits Tage vorher angekündigt hat, sondern spontan vor der Tür steht.

Mit kreativen Rezepten für das Backvergnügen ganz ohne Ofen, die sich schnell und lecker zubereiten lassen, ist der Schnellkochtopf definitiv eine Bereicherung für die moderne Küche.

Rezeptvorschläge Backen im Schnellkochtopf:

Passende Fissler Schnellkochtöpfe:



Über Fissler


Das deutsche Familienunternehmen Fissler wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Heute steht die Marke für Freude und Leidenschaft beim Kochen. Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von qualitativ hochwertigem Kochgeschirr. Das Unternehmen beschäftigt über 800 Mitarbeiter. Die Premium-Produkte von Fissler sind „Made in Germany“ und in über 80 Ländern vertreten. Fissler trägt die Gütesiegel „TOP 50 deutsche Luxusunternehmen“ sowie „Top 100“ und gehört mit Letzterem zu den innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Weitere Informationen: www.fissler.com/de

Download Pressemitteilung

Pressemeldung: Backen ohne Ofen 120 KB