Pressemeldung

Ausbildungsbeginn für sieben junge Menschen bei Fissler


Raus aus den Sommerferien und rein ins Berufsleben: Sieben Nachwuchskräfte starteten am 14. August ihre Ausbildung bei der Fissler GmbH.

Pressefoto: Neue Auszubildende 2017

WILLKOMMEN IM TEAM FISSLER

Mit der Ausbildung bei dem Idar-Obersteiner Familienunternehmen legen die drei kaufmännischen und vier technischen Berufsstarter ein hervorragendes Fundament für ihre Karriere. Denn Fissler, Hersteller von qualitativ hochwertigem Kochgeschirr, bietet seit vielen Jahren exzellente Ausbildungsmöglichkeiten.

„Sie bestimmen Ihren beruflichen Lebensweg maßgeblich durch das, was Sie in den nächsten fünf bis zehn Jahren tun. Fallen Sie auf! Denn nur wer positiv auf sich aufmerksam macht, wird im beruflichen Leben weiterkommen", begrüßte und motivierte Alexander Selch, Geschäftsführer der Fissler GmbH, die Berufseinsteiger beim gemeinsamen Termin zum Gruppenfoto.

Bereits am 28.06.2017 fand im Unternehmen eine Einführungsveranstaltung statt. Azubis im 1. Ausbildungsjahr organisierten für ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen eine Führung durch die Produktion im Werk Idar, luden zum gemeinsamen Mittagessen in das Betriebsrestaurant ein und ganz nebenbei erfuhren die „Neuen“ viel Wissenswertes über das Unternehmen, die Produkte und anderes mehr. Nun liegt es an den neuen Auszubildenden, mit Zielstrebigkeit, Freude und Engagement die Ausbildungszeit erfolgreich zu nutzen.

Die neuen Auszubildenden 2017 im Team Fissler sind:


Angelina Cammalleri (Industriekauffrau)
Lukas Dalheimer (Industriemechaniker - Produktionstechnik)
Christian Ensminger (Industriekaufmann)
Jasmin Patricia Lang (Industriekauffrau)
Niklas Schell (Werkzeugmechaniker - Stanztechnik)
Jonas Stauch (Industriemechaniker - Produktionstechnik)
Ryan Phillip Stumm (Industriemechaniker - Produktionstechnik)

Für den dualen Studiengang „Nachhaltige Ressourcenwirtschaft“ haben sich Angelina Cammalleri und Christian Ensminger entschieden. Jonas Stauch wird den dualen Studiengang „Produktionstechnologie“ belegen.


Über Fissler

Das deutsche Familienunternehmen Fissler wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Heute steht die Marke für Freude und Leidenschaft beim Kochen. Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von qualitativ hochwertigem Kochgeschirr. Das Unternehmen beschäftigt über 800 Mitarbeiter. Die Premium-Produkte von Fissler sind „Made in Germany“ und in über 80 Ländern vertreten. Fissler trägt die Gütesiegel „TOP 50 deutsche Luxusunternehmen“ sowie „Top 100“ und gehört mit Letzterem zu den innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Weitere Informationen: www.fissler.com/de

Download Pressemitteilung

Pressemeldung: Neue Auszubildende 2017 636 KB
Pressefoto: Neue Auszubildende 2017 297 KB