Kauf direkt beim Hersteller
Sicher bezahlen
Fachberatung per Chat & Telefon
Unzählige Preise für Design & Qualität
Topfsets
Beschichtete Pfannen

Dichtungsringe

Original Fissler Dichtungsringe für den Schnellkochtopf

Bitte vergleichen Sie die Artikelnummer mit der eingeprägten Nummer im Inneren des noch vorhandenen Dichtungsringes. Der Dichtungsring im Deckel des Schnellkochtopfes sorgt dafür, dass sicher Druck im Topfinneren aufgebaut werden kann. Nach einiger Zeit verschleißt dieser. Bei Fissler finden Sie originale Dichtungsringe in verschiedenen Größen, die optimal auf die Schnellkochtopf-Serien von Fissler abgestimmt sind.

Fissler empfiehlt die Verwendung von originalen Ersatzteilen. Das Ersatzteil-Sortiment von Fissler beinhaltet neben Dichtungsringen auch hochwertige Dichtungen, Ventile und Griffe für Schnellkochtöpfe.

Zum Ratgeber für Dichtungsringe

Ergebnisse filtern

4 Produkte

Ratgeber für Dichtungsringe

Welchen Zweck erfüllt der Dichtungsring bei Schnellkochtöpfen?

Das Fissler Sicherheitssystem mit patentierter Technologie besteht aus mehreren Komponenten. Der Dichtungsring sorgt dafür, dass der Deckel sicher schließt und Druck im Inneren des Topfes aufgebaut werden kann. Der sichere Deckel besteht aus 

  • der Fissler Kochkrone mit Ampelfunktion zur komfortablen Regulierung des Drucks,

  • dem Euromatic Kochventil,

  • dem ergonomischen Fissler Sicherheitsgriff mit Verriegelungsanzeige

  • und dem speziellen Dichtungsring.

Diese Anbauteile sorgen dafür, dass der Topf sicher und luftdicht verschlossen ist. So kann im Inneren des Topfs gefahrlos Druck aufgebaut werden, um Speisen schneller und energiesparender zuzubereiten. Diese Zubereitungsart ist besonders schonend und bewahrt Vitamine.

 

Der Dichtungsring sollte nach 2 Jahren oder 400 Kochvorgängen ausgetauscht werden.

Reinigung von Dichtungsringen

Die Dichtungsringe der Schnellkochtöpfe erfordern die Reinigung per Hand. So gehen Sie vor:

  1. Entfernen Sie den Dichtungsring und die anderen Anbauteile.

  2. Reinigen Sie sie mit einem feuchten Tuch von Hand.

  3. Legen Sie den Dichtungsring wieder in die vorgesehene Einkerbung am Innenrand des Deckels.

Wann muss der Dichtungsring ausgetauscht werden?

Der Dichtungsring sollte nach 2 Jahren oder 400 Kochvorgängen ausgetauscht werden. Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsanleitung.

Fissler legt Wert auf Nachhaltigkeit: Durch den regelmäßigen Austausch der Dichtungsringe werden die Schnellkochtöpfe zu langjährigen Begleitern in jeder Küche.

Dichtungsringe für Fissler Schnellkochtöpfe

Bei Fissler gibt es verschiedene originale Dichtungsringe für die Serien Vitaquick® und Vitavit® Premium. Sie sind aus strapazierfähigem Silikon gefertigt und unterscheiden sich je nach Modell in ihrer Größe.

 

Die passenden Ersatzteile für Ihren Schnellkochtopf finden Sie mit dem Fissler Ersatzteilfinder.

Fissler's Choice
€ 24,99 - € 32,99

Fissler: Jetzt Produkte erleben

Mit unserer einzigartigen Kombination aus führender Technologie, Handwerkskunst und hochwertigen Materialien stellen wir feinstes Kochgeschirr her. Und das seit 1845, um genau zu sein. Wir drücken damit unsere Wertschätzung aus – für den Koch, die Zutaten und die Menschen, für die wir kochen. Unser Anspruch ist es, Produkte von höchster Qualität zu fertigen, die so langlebig und nachhaltig wie möglich sind. 

 

Entdecken Sie jetzt unser vielfältiges Sortiment.

FAQ

Der Dichtungsring ist Teil des Deckels der Schnellkochtöpfe. Der sichere Deckel besteht aus 

  • der Fissler Kochkrone mit Ampelfunktion zur komfortablen Regulierung des Drucks,

  • dem Euromatic Kochventil,

  • dem ergonomischen Fissler Sicherheitsgriff mit Verriegelungsanzeige

  • und dem speziellen Dichtungsring.

Diese Anbauteile sorgen dafür, dass der Topf sicher und luftdicht verschlossen ist. So kann im Inneren des Topfs gefahrlos Druck aufgebaut werden, um Speisen schneller und energiesparender zuzubereiten. Diese Zubereitungsart ist besonders schonend und bewahrt Vitamine.

Nach einiger Zeit verschleißt der Dichtungsring und kann seine Aufgabe nicht mehr einwandfrei erfüllen. Dies ist trotz hochwertiger Materialien nicht vermeidbar. Tauschen Sie den Ring nach 2 Jahren oder 400 Kochvorgängen aus. Weitere Informationen finden Sie in der Gebrauchsanleitung.

Fissler legt Wert auf Nachhaltigkeit: Durch den regelmäßigen Austausch der Dichtungsringe werden die Schnellkochtöpfe zu langjährigen Begleitern in jeder Küche.

Entfernen Sie den Dichtungsring und die anderen Anbauteile und reinigen Sie sie mit einem feuchten Tuch von Hand. Bringen Sie die Teile nach der Reinigung wieder fest am Topf an. Stellen Sie sicher, dass die Kochventildichtung in der vorgesehenen Einkerbung sitzt und dicht an der Kochkrone anliegt. Der Dichtungsring muss ebenfalls wieder in die vorgesehene Einkerbung im Rand des Deckels eingelegt werden