Richtig braten. Richtig einfach.


Zum richtigen Braten brauchen Sie drei gute Dinge: 

  • eine zweckmäßige Pfanne 
  • die richtige Technik 
  • das geeignete Fett.

crispy steelux

Edelstahl-Pfannen zum scharfen Anbraten.

Hervorragend geeignet für unpaniertes Fleisch, z.B. Steak, Entenbrust, Geflügel...


So wird unpaniertes Fleisch richtig gebraten:

1. Pfanne ohne Zugabe von Fett/Öl auf mittlerer Stufe (2/3 Herdleistung) erhitzen.
2. 3-4 Minuten warten
3. Um zu prüfen, ob die richtige Temperatur erreicht ist, eignet sich der Wassertropfentest: Spritzen Sie mit den Fingern ein paar Tropfen
    kaltes Wasser in die Pfanne. Wenn die Tropfen glasklar perlend in der Pfanne tanzen, ist die richtige Temperatur erreicht. "Zischt" es
    und die Tropfen verdampfen, ist die Pfanne noch zu kalt.
4. Verbliebene Wassertropfen z. B. mit einem Küchentuch aus der heißen Pfanne wischen.
5. Geben Sie gegebenenfalls Fett/Öl als Geschmacksträger in die Pfanne.
6. Bratgut einlegen. Dieses sollte zimmerwarm und nicht gesalzen sein.
7. Das Bratgut haftet zuerst in der Pfanne an, löst sich aber später. Nach 2-3 Minuten kann das Bratgut gewendet werden.
    Zur Kontrolle können Sie das Bratgut am Rand leicht anheben, es muss sich ohne Kraftaufwand von selbst lösen.

Extreme Langlebigkeit
Unsere Edelstahlprodukte sind extrem langlebig, schnittfest sowie spülmaschinengeeignet. Zur einfachen Reinigung empfehlen wir die Pfanne nach dem Braten mit etwas warmen Wasser (Restwärme des Herdes nutzen) und Spülmittel kurz stehen zu lassen, danach kann die Pfanne leicht ausgewaschen werden.

Zum Pfannen-Sortiment

protect

Versiegelte Pfannen zum schonenden Braten.


Besonders geeignet für empfindliche Speisen, z.B. Eierspeisen, paniertes Gemüse, Fisch, Pasta...


So wird richtig schonend gebraten:

1. Pfanne mit etwas Fett/Öl ausreiben.

2. Pfanne auf mittlerer Temperatur aufheizen (2/3 Herdleistung),
    niemals auf voller Stufe erhitzen um eine Beschädigung der
    Versiegelung zu vermeiden.

3. Geben Sie nach Belieben Fett/Öl als Geschmacksträger in die
    Pfanne, dieses ist jedoch in einer protect Pfanne nicht
    zwingend notwendig.

4. Bratgut in die Pfanne geben und von allen Seiten bis zum
    gewünschten Bräunungsgrad braten.


Einfache Reinigung

Nach dem Braten die Pfanne unter fließend heißem Wasser abwaschen oder mit einem Küchentuch sauber wischen. Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, empfehlen wir die Reinigung der Pfanne von Hand mit nicht kratzenden oder scheuernden Reinigungsmitteln. 


Tipp: Pfanne von Zeit zu Zeit mit etwas Speiseöl ausreiben.

crispy ceramic

Keramisch versiegelte Pfannen.


Ideal geeignet für herzhafte Gerichte, z.B. Würstchen, Geschnetzeltes, Frikadellen, Schnitzel, Bratkartoffeln...

So wird in einer keramisch versiegelten Pfanne gebraten:

1. Vor jeder Benutzung ausreichend Fett/Öl in die Pfanne
    geben.
2. Pfanne immer maximal auf mittlerer Stufe (2/3 Herdleistung)
    nutzen.
3. Bratgut in die Pfanne geben und von allen Seiten bis zum
    gewünschten  Bräunungsgrad braten.

 



Einfache Reinigung
Nach dem Braten Pfanne zunächst gut abkühlen lassen und anschließend mit einem Küchentuch sauber wischen. Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, bitte von Hand mit nicht kratzenden oder scheuernden Reinigungsmitteln säubern. Diese Pfanne nicht in der Spülmaschine reinigen.



Zum Pfannen-Sortiment