Kostenlose Lieferung ab 40€
Sicher bezahlen
60 Tage Rückgaberecht**

Pressemeldungen

Wir freuen uns immer, wenn über unsere Produkte und unser Engagement als Unternehmen berichtet wird. Neben fundierten Fakten stellen wir den Vertretern der Presse auch Bildmaterial zur Verfügung, das bei Vermerk unseres Copyrights kostenlos verwendet werden darf. Wenn Sie spezielle Informationen zu einem Thema brauchen, sprechen Sie uns einfach an. Wir unterstützen sie gerne bei Ihren Recherchen.

zweifach-grund-zur-freude-fissler-gewinnt-renommierten-konsumentenpreis

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2022-02-08 07:50
Text

Die Levital®+ Comfort Pfanne und der Schnellkochtopf Vitavit® Premium des Premium-Kochgeschirrherstellers Fissler aus Idar-Oberstein werden mit dem renommierten Kitchen Innovation Award ausgezeichnet

Idar-Oberstein, 08. Februar 2022. Gleichzwei Produkte des Premium-Kochgeschirrherstellers Fissler überzeugten in einem zweistufigen Auswahlverfahren sowohl die Experten-Jury des Kitchen Innovation Awards als auch die Konsumenten auf ganzer Linie: der Schnellkochtopf Vitavit® Premium und die Levital®+ Comfort Pfanne.

Beim Kitchen Innovation Award nominiert eine Expertenjury innovative Produkte, die anschließend zum Verbraucher-Voting zugelassen werden. 1.500 Verbraucher wählen schließlich ihre beliebtesten Produkte aus der Kategorie Küche. Dabei bestätigte sich erneut: Erfolgreiche Produktinnovationen stellen die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher in den Fokus und begeistern in ihrer Gesamtheit.

Der Schnellkochtopf Vitavit® Premium und die Levital®+ Comfort Pfanne aus dem Hause Fissler haben aus genau diesem Grund überzeugt. Ausgezeichnet in den Kategorien Produktnutzen, Design, Nachhaltigkeit und Materialbeschaffenheit konnten die Produkte der Premium-Marke erneut Überlegenheit und Innovationskraft „Made in Germany“ unter Beweis stellen.

“Fissler steht seit 1845 für Premium Kochgeschirr Made in Germany. Dabei haben wir stets den Anspruch, leidenschaftliche Köche auf der ganzen Welt zu inspirieren und zu begeistern. Unser Antrieb ist nicht der Gewinn von Preisen, sondern unsere Leidenschaft fürs Kochen.

Kochen ist für uns viel mehr als die Zubereitung von Speisen. Kochen ist für uns Wertschätzung – für die Zutaten und für die, die sie mit viel Leidenschaft heranwachsen lassen. Wertschätzung – für die Menschen, für die wir kochen und natürlich für die vielen Köche und ihre ganz persönliche Kreativität und Leidenschaft. Diese Wertschätzung treibt uns täglich an, das beste Kochgeschirr zu erschaffen. Umso mehr freuen wir uns, wenn wir dafür ausgezeichnet werden!” erklärt Sven Ullrich, Chief Marketing Officer bei Fissler.

Über den Vitavit® Premium „Ausgezeichnetes Produkt 2022“:

Designed, entwickelt und produziert in Deutschland, ist der Vitavit® Premium seit 1953 fester Bestandteil in Küchen auf der ganzen Welt. Vier Kochstufen sorgen für den richtigen Garpunkt bei jedem Gericht. Von Risotto über Schmorgerichte bis hin zu knackig frischem Gemüse. Der Vitavit® Premium spart bis zu 70% Garzeit verglichen mit einem herkömmlichen Kochtopf. Daraus ergeben sich bis zu 50% Energie-Ersparnis. Kochen mit dem Vitavit® Premium schenkt Ihnen Zeit für das was zählt, schont die Umwelt, den Geldbeutel und bewahrt das Beste Ihrer Zutaten.

Über die Levital®+ Comfort „Ausgezeichnetes Produkt 2022“:

Die Levital®+ bietet den besten Antihaft-Effekt von Fissler. Die wasserbasierte Beschichtung ist ideal geeignet, um auch mit wenig Fett feinen Fisch, Eierspeisen, Pfannkuchen und Gerichte zuzubereiten, die leicht anhaften. Die Levital®+ wird in Deutschland aus bis zu 60% recyceltem Aluminium gefertigt. Der exklusive energiesparende Fissler Cookstar® Boden sorgt für schnelles Aufheizen und eine optimale Wärmeverteilung.

Seite

Wechsel in der Geschäftsführung der Fissler GmbH

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2020-01-29 08:02
Text

Jacob Oesterhaab übernimmt die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb sowie die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung der Fissler GmbH.

Ab dem 8. Januar 2020 hat Jacob Oesterhaab als neuer Geschäftsführer die Verantwortung für die Bereiche Marketing und Vertrieb des Premium-Kochgeschirrherstellers Fissler übernommen. Zudem fungiert er als Sprecher der Geschäftsführung. Er folgt in dieser Position auf Alexander Selch, der das Unternehmen Ende Januar auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Der studierte Betriebswirt war zuletzt CEO von Stokke, dem norwegischen Hersteller hochwertiger Kinderwagen und Kindermöbel.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Für Fissler steht mit dem 175-jährigen Firmenjubiläum ein ganz besonderes Jahr an. Dass eine Marke 175 Jahre Bestand hat, zeugt von Leidenschaft und einem konsequenten Streben nach höchster Qualität. Diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben ist eine Herausforderung, die ich sehr gerne annehme“, so Jacob Oesterhaab.

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler - Für das, was zählt | Steffen Sinzinger schafft Genuss-Momente mit der Adamant® Pfanne

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2021-09-01 08:04
Text

Die Begeisterung, für andere zu kochen, ist das, was viele Köche Tag für Tag antreibt. So auch Steffen Sinzinger, Küchenchef, passionierter Foodblogger und Gesicht der aktuellen Fissler Kampagne #fürdaswaszählt. Sein Markenzeichen: Eine eklektische Herangehensweise, bei der er wie in der Kunst aus verschiedenen Kochstilen das Beste herauszieht und neu kombiniert. “Ich spiele dabei mit Erinnerungen, die verknüpft werden mit Gerichten, die komplett neu sind”, erklärt er das Gefühl, mit dem er an den Herd tritt, um seinen Gästen wahre Genuss-Momente zu schenken.

Ob Fleisch, Meeresfrüchte, Gemüse oder Beilagen – alle Bestandteile eines Gerichtes sind für Sinzinger dabei gleichwertig. Für ihn besteht die Herausforderung darin, die einzelnen Produkte bestmöglich zu verarbeiten und in Einklang zu bringen – durch Kreationen, die verschiedene Sinne beanspruchen. Die Adamant® Comfort Pfanne von Fissler ist dafür perfekt geeignet: Seafood und Fleisch werden schön kross angebraten, wertvolle Vitamine bleiben beim schonenden Garen von Gemüse erhalten und auch sämige und aromatische Bratensaucen lassen sich mit den Adamant® Comfort Pfannen hervorragend herstellen. Gerade diese Vielfältigkeit in der Anwendung macht die Fissler-Pfanne zum perfekten Werkzeug für den Küchenchef. So kann er Knuspriges und Cremiges, Süßes und Saures fein abgestimmt kombinieren und ein Spiel mit Texturen und Aromen auf den Teller bringen.

Die Adamant® Comfort Pfanne “Made in Germany” zeichnet sich durch eine besonders robuste, extrem kratzfeste Siliziumkarbonid-Beschichtung aus, deren Härte vergleichbar mit der von Stein ist. Neben einer sehr guten Antihaft-Beschichtung punktet die Adamant® Comfort durch eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit. Außerdem ermöglicht eine integrierte Mess-Skala auf der Pfannen-Innenseite schnelles und einfaches Abmessen von Flüssigkeiten. Die Fissler-Pfanne ist in den Größen 20, 24 und 28 cm Durchmesser im Handel erhältlich. Die Garantie beträgt 5 Jahre.

Unverbindliche Preisempfehlung:

Adamant® Comfort Pfanne, 20 cm ø UVP 69,99 €

Adamant® Comfort Pfanne, 24 cm ø UVP 79,99 €

Adamant® Comfort Pfanne, 28 cm ø UVP 99,99 €

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Produktinformation Cenit line extension

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2020-02-06 10:56
Text

Fissler baut Pfannen-Serie Cenit® weiter aus.

Mit den Cenit®-Pfannen hat Fissler ein Preissegment mit hohem Wachstumspotenzial erschlossen. Nun wird die Serie mit gleich zwei neuen Spezial-Produkten erweitert.

Fissler steht für mit Leidenschaft und Präzision gefertigte Pfannen. So unterstrich das Familienunternehmen aus Idar-Oberstein beispielsweise mit Einführung der Adamant® Serie seine Kompetenz als der Pfannenspezialist schlechthin. Mit Cenit® wurde Anfang des Jahres 2019 Pfannenserie eingeführt, mit der das Traditionsunternehmen einmal mehr seine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen der Konsumenten zeigt. Cenit® wendet sich insbesondere an junge und preisbewusste Zielgruppen. Dabei bietet sie die gewohnt hochwertige Fissler Qualität in einem Preissegment mit hohem Wachstumspotenzial.

Ab Februar 2020 erweitert Fissler die bestehende Cenit® Serie – bestehend aus der Cenit® Pfanne, der Cenit® Pfanne Induktion sowie der Cenit® Servierpfanne Induktion - um weitere zwei Produkte. Die Cenit® Wokpfanne Induktion eignet sich durch ihre Form ideal zum Schwenken und ist dadurch bestens geeignet um asiatische Gerichte zuzubereiten. Die Cenit® Grillpfanne Induktion ermöglicht durch eine gerillte Bratfläche den typischen Grilleffekt.

Die Versiegelung der Cenit® Serie sorgt für einen guten Antihafteffekt und ist 100% PFOA-frei. Alle Modelle sind mit einer 3-Schicht-Antihaftversiegelung versehen und für alle Herdarten inkl. Induktion geeignet. Damit sind sie ein unkomplizierter Begleiter beim täglichen Braten.

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Cenit® Wokpfanne Induktion 28 cm Ø 79,99€

Cenit® Grillpfanne Induktion 28 cm Ø 94,99€

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Pfannenwende bei Fissler: Qualitätshersteller setzt ab sofort auf wasserbasierte Beschichtungen

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2021-06-18 08:51
Text

Idar-Oberstein, 18.06.2021. Der Premium-Kochgeschirrhersteller Fissler setzt ab sofort auf ein vollständig wasserbasiertes und damit ressourcenschonendes Beschichtungsverfahren. Das betrifft vorerst alle antihaftbeschichteten Pfannen und Woks, die in Deutschland hergestellt werden. Damit kommt das Traditionsunternehmen aus Idar-Oberstein auch den Bedürfnissen seiner Verbraucher nach, die beim Kauf von Pfannen besonderen Wert auf eine nachhaltige Herstellung legen.

Das Thema Nachhaltigkeit wird aus Sicht der Verbraucher immer wichtiger. In einer von Fissler durchgeführten Verbraucherumfrage gaben 72% der Befragten an, immer öfter zu nachhaltig hergestellten Pfannen zu greifen. Der Premium-Kochgeschirrhersteller optimiert laufend die Herstellung seiner Produkte und hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur in Bezug auf Qualität, sondern auch in Bezug auf Nachhaltigkeit eine Vorreiterrolle einzunehmen. Dabei hat Fissler in einem ersten Schritt die Herstellung von beschichteten Pfannen und Woks ressourceneffizienter gestaltet.

Bei der Herstellung von Kochgeschirr ist die Oberflächenbeschichtung von entscheidender Bedeutung, da die Produkte antihaft-, kratz- und temperaturbeständig werden. Fissler setzt zukünftig auf ein neues Beschichtungsverfahren, bei dem lösungsmittelbasierte durch wasserbasierte Beschichtungen vollständig ersetzt werden. Zuvor war dies nur bei der Innenbeschichtung der antihaftbeschichteten Pfannen und Woks von Fissler möglich. Durch den durchgängigen Einsatz von wasserbasierten Beschichtungen kann Fissler in Zukunft den Lösungsmittelverbrauch erheblich reduzieren und eigenen Angaben zufolge zugleich seine CO2-Emissionen im Vergleich zu Verfahren mit lösungsmittelbasierten Beschichtungen jährlich um etwa 70% reduzieren. Weitere Optimierungen in der CO2-Bilanz werden durch die neue Anlagentechnologie am Produktionsstandort Hoppstädten-Weiersbach erreicht, beispielsweise durch eine höhere Effizienz beim Beschichtungsauftrag, die den Verbrauch von Lack, Wasser und Reinigungsmitteln verringert und den Aluminiumausschuss erheblich senkt. In Verbindung mit der Langlebigkeit seiner Produkte wirkt sich dies positiv auf die Umwelt aus. Das Bundesumweltministerium unterstützt im Rahmen des Umweltinnovationsprogramms dieses Vorhaben, welches das Engagement für die Umwelt und Qualität Made in Germany von Fissler unterstreicht.

Die Umstellung auf wasserbasierte Beschichtungen betrifft vorerst alle antihaftbeschichteten Pfannen und Woks, die in Deutschland hergestellt werden, dazu gehören zum Beispiel die Produkte der erfolgreichen adamant® Serie oder die innovativen levital® comfort Pfannen. Dies entspricht etwa 80 % des Pfannen- und Wokangebots des Herstellers. Dies ist jedoch nur ein kleiner erster Schritt für Fissler auf dem Weg, seine Prozesse und Produkte umweltfreundlicher zu gestalten.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler startet neue globale Markenkampagne #fürdaswaszählt

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2021-07-13 08:56
Text
  • “Für das, was zählt”, lautet die neue Markenkampagne von Fissler
  • Dabei setzt der Premium-Kochgeschirrhersteller auf einen crossmedialen Kommunikationsmix, der vor allem digital stattfinden soll: Online und in den Sozialen Medien unter Einbindung von Influencer*innen, aber auch in Print, Out-of-Home und natürlich am POS.

Idar-Oberstein, 13.07.2021. “Premium Kochgeschirr. Für das, was zählt. Seit 1845.” So lautet das neue Markenversprechen von Fissler. Mit seiner Kampagne #fürdaswaszählt möchte der Premium-Kochgeschirrhersteller seinen Kunden künftig besondere Wertschätzung entgegenbringen. Die neue Markenkampagne von Fissler stellt die Kunden und die Dinge, die ihnen wirklich wichtig sind, in den Mittelpunkt.

“Kochen ist für uns so viel mehr als der reine Prozess. Für uns ist Kochen Wertschätzung. Wertschätzung – für die Zutaten und für die, die sie mit viel Leidenschaft heranwachsen lassen. Wertschätzung – für die Menschen, für die wir kochen und natürlich für die vielen Köche und ihre ganz persönliche Kreativität und Leidenschaft. Diese Wertschätzung treibt uns an, das beste Kochgeschirr zu erschaffen – und das seit 1845. Daher stellen wir genau das in unserer Kampagne #fürdaswaszählt in den Mittelpunkt“, erklärt Sven Ullrich, Chief Marketing Officer bei Fissler.

Die Fissler Markenkampagne ist ein 360° Auftritt, der einen crossmedialen Kommunikationsmix aus Online-, Offline-, Out-of-Home sowie POS-Maßnahmen umfasst. Erster Schritt ist der Launch der Kampagnen-Webseite #fürdaswaszählt. Mit einer Kombination aus Awareness-Formaten, Performance- und Native-Advertising wird Fissler seine Botschaften dann in thematisch relevanten Umfeldern mit aufmerksamkeitsstarken Motiven und Inhalten platzieren. Die über alle Maßnahmen synchronisierte Contentmarketing-Strategie stärkt die Marke Fissler gleichzeitig auf dem deutschen Markt. Auf den Fissler eigenen Social Media Kanälen wie Facebook, Instagram und Pinterest werden Trend-Rezepte, Tipps- und Tricks sowie Produkt-Knowhow gezeigt, die sich an aktuelle und zukünftige Kunden und Marken-Fans richten. Gewinnspiele und Promotions sorgen für eine direkte Verlängerung in den Handel.

Doch das ist noch nicht alles, worauf das Traditionsunternehmen aus Idar-Oberstein bei seiner neuen Markenkampagne setzt: Eine zentrale Rolle nehmen auch Influencer, Creators und ein neuer Markenbotschafter ein. Prominentes Gesicht der Kampagne wird ab September/Oktober ein deutscher 2-Sterne-Koch und Gastronom sein, der als Testimonial für die original-profi® collection im Einsatz sein wird. Zuvor sorgen Influencerin Marina Jerkovic mit dem vitavit® premium und Creator Steffen Sinzinger mit der adamant® Serie für weitere Visibilität und Kredibilität. Ihre gemeinsame Botschaft: Es ist nicht nur wichtig, was wir essen, sondern auch wie wir essen und womit wir unser Essen zubereiten.

“Für das, was zählt, ist mehr als nur ein Abbinder für die Kampagne. Es ist unser Anspruch unseren Kunden das beste Kochgeschirr anzubieten, als Zeichen der Wertschätzung – egal was für sie zählt. Daher haben wir uns auch bewusst entschieden mit mehreren Testimonials zu arbeiten. Für den einen zählt Kreativität, für den anderen Perfektion und für den nächsten Gesundheit und Nachhaltigkeit. All diesen verschiedenen Ansprüchen muss unser Kochgeschirr gerecht werden. So wollen wir Vertrauen aufbauen und Wertschätzung für unsere Kunden und unsere Produkte vermitteln: glaubwürdig und authentisch”, so Sven Ullrich.

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler Pfanne von Stiftung Warentest ausgezeichnet

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2020-02-17 14:09
Text

Idar-Oberstein 17.12.2020: Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 1/2021 ihres Magazins 14 beschichtete Pfannen auf den Prüfstand gestellt. Das Modell adamant® comfort des Premium-Kochgeschirrherstellers Fissler konnte in diesem Test glänzen und wieder einmal unter Beweis stellen: Qualität „Made in Germany“ bewährt sich. Die Fissler-Pfanne mit der besonders kratzfesten Antihaft-Versiegelung wurde gemeinsam mit den anderen Test-Pfannen in den Kategorien „Beschichtung“, „Braten“, „Handhabung“ und „Sicherheit“ getestet und wurde mit dem Qualitätsurteil „gut (2,4)“ ausgezeichnet. Damit gehört sie zu den am besten bewerteten Pfannen in diesem Test. Insgesamt gab es viermal das Testergebnis „gut“, achtmal „befriedigend“ und zweimal „mangelhaft“.

Die adamant® comfort Pfanne hat die Tester insbesondere in den wichtigsten Kategorien „Beschichtung“ und „Braten“ überzeugt, in denen sie jeweils  die Teilnote „gut“ erhielt. Als „sehr gut“ wurde die „Sicherheit“ (Note 1,3) der Pfanne bewertet. Besonders überzeugt haben die getestete Ablösungs- und Korrosionsbeständigkeit, die Induktionsfunktion sowie die Standfestigkeit der Pfanne.

Damit erhält die erfolgreiche Allrounder-Pfanne adamant® comfort ihre vierte Auszeichnung. Im Vorjahr wurde sie bereits mit dem iF Design Award 2019 und dem Lecker-Liebling Award 2019 der Bauer Media Group sowie dieses Jahr mit dem German Design Award 2020 ausgezeichnet.

Wie alle Pfannen der erfolgreichen adamant Serie kombiniert die adamant  comfort Pfanne einen sehr guten Antihaft-Effekt mit einer kratzfesten Oberfläche. Der Schlüssel zur extremen Robustheit ist die Versiegelung adamant, die der Serie ihren charakteristischen Namen gibt. Sie enthält Siliziumkarbid-Partikel, deren Härte mit der von Stein vergleichbar ist. Die adamant Versiegelung schützt die Pfannen besonders zuverlässig vor Kratzern. Zudem verleiht sie ihnen eine neuartige Oberfläche mit fühlbarer Textur und rauem Look, die an gusseiserne Modelle erinnert. Aufgrund dieser besonderen Beschaffenheit können Küchenhelfer aus sämtlichen Materialien – auch aus Metall – bedenkenlos beim Braten verwendet werden und hinterlassen keine Kratzer in der Innenfläche. Außerdem verfügt die induktionsgeeignete Pfanne über eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit und ermöglicht somit die Wahl zwischen schonendem als auch krossem Braten. Durch die integrierte Mess-Skala am Pfanneninnenrand lassen sich Flüssigkeiten leicht dosieren.

Zu der adamant Serie gehören neben der adamant® comfort Pfanne noch fünf weitere Modelle: Die adamant® Servierpfanne, der adamant® Wok, die adamant® Wokpfanne sowie die Pfannen adamant® premium und adamant® classic. Sie alle verfügen über den cookstar® Allherdboden, der die Wärme optimal aufnimmt, verteilt und speichert. Alle adamant Produkte sind „Made in Germany“.

Seite

Fissler Pfanne von ETM Testmagazin mit Prädikat “sehr gut” ausgezeichnet

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2021-11-29 00:00
Text

Adamant® Premium Pfanne gehört zu den am besten bewerteten antihaftbeschichteten Pfannen

Idar-Oberstein, 29. November 2021. Das ETM Testmagazin hat in der Ausgabe 12/2021 insgesamt zehn antihaftbeschichtete Pfannen auf den Prüfstand gestellt. In dem Test konnte das Modell Adamant® Premium (28 cm) von Fissler glänzen und Qualität „Made in Germany“ unter Beweis stellen. Die Fissler-Pfanne mit der besonders kratzfesten Antihaft-Beschichtung wurde gemeinsam mit den anderen Test-Pfannen in den Kategorien „Leistung“, „Ausstattung“ und „Handhabung“ getestet und wurde mit dem Qualitätsurteil „sehr gut (93,2%)“ ausgezeichnet. Damit gehört sie zu den am besten bewerteten Pfannen in diesem Test. Insgesamt gab es viermal das Testergebnis „sehr gut“ und sechsmal „gut“.

 

Die Adamant® Premium Pfanne überzeugte die Tester insbesondere aufgrund der Stabilität der Beschichtung. Hervorgehoben wurde, dass das Metallbesteck während des Tests keine Schäden verursacht hat. Herausgestellt wurde ebenfalls die Gestaltung des Pfannengriffs, die ein versehentliches Abrutschen der Hand zum heißen Pfannenkörper verhindert und somit viel Sicherheit bietet. Außerdem überzeugte die induktionsgeeignete Pfanne die Tester mit einer hervorragenden Wärmespeicherung sowie gleichmäßigen Wärmeleitfähigkeit und ermöglicht somit die Wahl zwischen schonendem als auch krossem Braten.

 

Die erfolgreiche Allrounder-Pfanne Adamant® Premium erhält hiermit ihre zweite Auszeichnung. Im Frühjahr wurde sie bereits Testsieger bei einem Pfannentest des Verbrauchermagazins IMTEST und konnte auf ganzer Linie überzeugen.

 

Wie alle Pfannen der erfolgreichen Adamant Serie kombiniert die Adamant® Premium Pfanne einen sehr guten Antihaft-Effekt mit einer kratzfesten Oberfläche. Der Schlüssel zur extremen Robustheit ist die Beschichtung Adamant®, die der Serie ihren charakteristischen Namen gibt. Sie enthält Siliziumkarbid-Partikel, deren Härte mit der von Stein vergleichbar ist. Alle Produkte der Adamant Serie sind „Made in Germany“. Neben der Adamant® Premium Pfanne gehören noch fünf weitere Modelle zu der Serie: Die Adamant® Servierpfanne, der Adamant® Wok, die Adamant® Wokpfanne sowie die Pfannen Adamant® Comfort und Adamant® Classic.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von Premium Kochgeschirr. Das Familienunternehmen wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Mit einer Kombination aus führender Technologie, Handwerkskunst und hochwertigen Materialien, stellt Fissler feinstes Kochgeschirr her, um leidenschaftliche Köche zu inspirieren und zu begeistern. Der Anspruch des Unternehmens ist es besondere Wertschätzung für den Koch, die wertvollen Zutaten und für die Menschen, für die wir kochen, auszudrücken. Zum Sortiment der Premiummarke gehören Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer, die sich durch herausragende Qualität und Langlebigkeit „Made in Germany“ auszeichnen. Die innovativen Produkte der Marke Fissler sind mehrfach ausgezeichnet und prämiert. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler ist Testsieger bei Stiftung Warentest

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2022-02-28 09:06
Text

Die Original-Profi Collection® von Fissler ist das bestbewertete Edelstahl-Topfset

Idar-Oberstein, 28. Februar 2022. Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 3/2022 ihres Magazins 17 Topfsets aus Edelstahl auf den Prüfstand gestellt. Die Original-Profi Collection® von Fissler konnte sich unter anderen gegen Produkte von Elo, Zwilling und WMF als klarer Testsieger durchsetzen. Die erfolgreiche Topfserie von Fissler wird komplett in Deutschland gefertigt und gemeinsam mit den anderen Serien in den Kategorien „Funktion beim Kochen“, „Handhabung“, „Energieverbrauch“ und „Haltbarkeit“ getestet und mit dem Qualitätsurteil „gut (1,9)“ ausgezeichnet. Damit setzt sich der Testsieger deutlich von den anderen Marken in der Testreihe ab, deren Platzierungen bei einer Note von 2,2 beginnen.

Die Original-Profi Collection® hat die Tester insbesondere in den wichtigsten Kategorien „Funktion beim Kochen“ (Note 1,7) und „Handhabung“ (Note 2,1) überzeugt, in denen insbesondere Merkmale wie Aufheizzeit/Abkühlzeit, Temperaturverteilung am Boden, die Gebrauchsanleitung, Temperatur an Topf-/Deckelgriff sowie die Praktikabilität beim Reinigen unter die Lupe genommen wurden. Als „sehr gut“ wurde die „Haltbarkeit“ mit der Note 1,5 bewertet.

Stiftung Warentest begründet die Auszeichnung der Fissler-Serie folgendermaßen: „Testsiegerin ist die Fissler Original-Profi Collection für 530 Euro. Die Töpfe mit dem dicksten Boden halten sehr gut die Wärme, verteilen die Temperatur gut und sind sehr haltbar.” Die Serie mit dem ikonischem und zeitlosem Design ist mit dem exklusiven, energieeffizienten Fissler CookStar® Boden für optimale Wärmeverteilung ausgestattet und wurde zuvor bereits mit dem iF Design Award und dem Kitchen Innovation Award ausgezeichnet. 

Das 5-teilige Set der Original-Profi Collection® besteht aus drei Kochtöpfen, einem Bratentopf und einer Stielkasserolle. Sie wird aus bis zu 90% recyceltem, satiniertem und feingeschliffenen Edelstahl in Neubrücke, Deutschland gefertigt und überzeugt in der Profiküche ebenso wie am heimischen Herd. „Seit Jahren bin ich ein Fan von „Stiftung Warentest“ und lasse mich oft von deren Empfehlungen lenken. Aber dass sie mich einmal stolz machen hab ich jetzt so nicht erwartet: das 5-teilige Set der Original-Profi Collection® von Fissler ist Testsieger geworden und ich dadurch ein noch stolzerer Markenbotschafter! Danke für diese Wertschätzung!“, so Sternekoch Alexander Herrmann.

Dank des umfangreichen Sortiments von über 28 Einzelprodukten in allen erdenklichen Größen ist die Original-Profi Collection® beliebig erweiterbar und bietet auch für spezielle Anwendungen immer den passenden Topf und die passsende Pfanne. Das Sortiment umfasst unter anderem Braten- und Kochtöpfe, Stielkasserollen, eine Sauteuse, einen Milchtopf, einen runden Bräter, Pfannen, Woks und Spezialisten wie den „Multistar“ – einen hohen Topf mit Siebeinsatz.

Hier geht es zur gesamten Original-Profi Collection®.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von Premium Kochgeschirr. Das Familienunternehmen wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Mit einer Kombination aus führender Technologie, Handwerkskunst und hochwertigen Materialien, stellt Fissler feinstes Kochgeschirr her, um leidenschaftliche Köche zu inspirieren und zu begeistern. Der Anspruch des Unternehmens ist es besondere Wertschätzung für den Koch, die wertvollen Zutaten und für die Menschen, für die wir kochen, auszudrücken. Zum Sortiment der Premiummarke gehören Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer, die sich durch herausragende Qualität und Langlebigkeit „Made in Germany“ auszeichnen. Die innovativen Produkte der Marke Fissler sind mehrfach ausgezeichnet und prämiert. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler Herbstpromotion: Limitierte Promotion-Sets für maximale Genussideen

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2021-07-20 11:03
Text

“Ideen werden zum Genuss“ – so lautet das Thema der Herbstpromotion 2021 von Fissler. Attraktive Promotion-Sets mit hochwertigen Gratis-Zugaben zu Vorteilspreisen inspirieren Kunden zu neuen Kochideen und sorgen für Zusatzumsätze im Handel. Die Herbstpromotion des Premium-Kochgeschirrherstellers aus Idar-Oberstein findet im Aktionszeitraum vom 1. September bis 30. November 2021 statt. Sie besteht aus insgesamt vier limitierten Promotion-Sets aus den Kategorien “Pfanne“, “Töpfe“, “Schnellkochtopf“ und “Edelstahlbräter“. Ansprechende Aktionsverpackungen und auffällige Deko-Pakete unterstützen die Promotion am POS.

Wer leidenschaftlich kocht, ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, Genuss-Ideen und dem passenden Kochgeschirr für verschiedene Zubereitungsarten und Kochtechniken. Letzteres finden Konsumenten im Aktionssortiment der Fissler Herbstpromotion, mit vier limitierten Promotion-Sets die Konsumentenbedürfnisse ideal abdecken.

Das Promotion-Set Pfanne bietet mit der adamant® premium (28 cm ∅) – Testsieger des IMTEST Pfannentest 2021 – und der magic Backschaufel ein starkes Duo für vielseitige Bratideen. Die kratzfeste adamant® Beschichtung macht den Einsatz von Metallküchenhelfer aus Edelstahl zum Wenden und Heben erst möglich. Genuss in allen Variationen bietet das stilvolle Promotion-Set Töpfe: Das 5-teilige Topf-Set der designstarken original-profi collection® kommt mit der Servierpfanne aus Edelstahl als Gratiszugabe und ermöglicht Kochen und Servieren mit Stil und Genuss wie vom Profi. Gesunden und zeitsparenden Genuss bietet das Promotion-Set Schnellkochtopf. Der vitavit® premium (6,0 l) und der finecut® sind das perfekte Duo für die schnelle und gesunde Ernährung. Der Schnellkochtopf wurde 2020 sogar als Testsieger von der Stiftung Warentest ausgezeichnet. Mit der 100-Tage-Zufriedenheitsgarantie können Kunden das Schnellkochtopf-Set in Ruhe testen, bei Nichtgefallen kann er zurückgegeben werden. Kochideen im Quadrat bietet das Promotion-Set Edelstahlbräter. Der secural Edelstahlbräter (28 cm x 28 cm) eignet sich in Kombination mit dem finecut® ideal für genussvoll-herzhafte Rezepte für den Herbst.

Werbemittel am Point of Sale flankieren die Promotion. Dazu gehören Maxiposter, Plakate und Aufsteller in verschiedenen Größen. Dadurch sorgt Fissler für ein positives Einkaufserlebnis sowie Aufmerksamkeit am POS. Zusätzlich wird die Promotion durch die Aktionsmicrosite promo.fissler.de, Social Media-Ads und Online-Banner unterstützt.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler gewinnt neuen Vertriebsleiter

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2022-02-28 11:05
Text

Harald Bauer wird Sales Director EMEA und Mitglied des Managementteams des Traditionsunternehmens

Idar-Oberstein, 28. Februar 2022. Der gebürtige Österreicher Harald Bauer übernimmt ab 1. März 2022 die Position als Sales Director der EMEA-Region der Fissler GmbH. Zudem wird er Teil des Group Leadership Teams. Zuvor war Bauer acht Jahre lang beim Kindermöbelhersteller Stokke tätig. Dort hat er die Region Deutschland/Österreich/Schweiz zu einer sehr starken, wachsenden und profitablen Region aufgebaut, in der die Marke erstklassig positioniert und vom Handel geschätzt ist. Davor war Bauer einige Jahre als Verkaufsmanager und später als Verkaufsdirektor auf globaler Ebene bei BHD International, beschäftigt.

„Wir freuen uns, Harald Bauer bei Fissler willkommen zu heißen. Seine berufliche Erfahrung macht ihn zur perfekten Wahl für uns. Denn er weiß, was es heißt, den Vertrieb eines Traditionsunternehmens zukunftsfähig aufzustellen. Er war maßgeblich am Aufbau einer starken, ehrgeizigen und umsetzungsorientierten Vertriebskultur beteiligt, sowohl in Zusammenarbeit mit strategischen Großkunden als auch im Außendienst. Auch bei uns wird er entscheidend die Stärkung unserer Kundenbeziehungen, Ausweitung des Vertriebs und Sicherstellung eines nachhaltigen Wachstums vorantreiben, dessen bin ich mir sicher.”, so Jacob Oesterhaab, CEO der Fissler GmbH. Seit zwei Jahren verfolgt das Unternehmen eine neue Strategie, mit einer Fokussierung auf zentrale Produktkategorien, Kernmärkte, Innovationen und Marketing. Klares Ziel ist es, die Position als einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr zu stärken. Dies umfasst auch signifikante Veränderungen sowohl des Managementteams in der in Idar-Oberstein ansässigen Unternehmenszentrale als auch im Management der internationalen Tochtergesellschaften. Darüber hinaus wurde ein neues Büro im Zentrum von Frankfurt am Main eröffnet, um die Talentakquise zur Umsetzung der neuen Strategie sicherzustellen.

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von Premium Kochgeschirr. Das Familienunternehmen wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Mit einer Kombination aus führender Technologie, Handwerkskunst und hochwertigen Materialien, stellt Fissler feinstes Kochgeschirr her, um leidenschaftliche Köche zu inspirieren und zu begeistern. Der Anspruch des Unternehmens ist es besondere Wertschätzung für den Koch, die wertvollen Zutaten und für die Menschen, für die wir kochen, auszudrücken. Zum Sortiment der Premiummarke gehören Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer, die sich durch herausragende Qualität und Langlebigkeit „Made in Germany“ auszeichnen. Die innovativen Produkte der Marke Fissler sind mehrfach ausgezeichnet und prämiert. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler: gesunder Genuss aus dem Schnellkochtopf

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2021-04-19 11:11
Text

Schnellkochtopf, Dampfkochtopf, Kochen mit Druck – wie man ihn auch nennt, das Kochen mit einem solchen Topf bringt viele Vorteile: gesunde, vielfältige Kost, die schnell auf dem Tisch steht und sowohl optisch als auch geschmacklich überzeugt. Was nach einer brandneuen Innovation klingt, um den heutigen Ansprüchen in der Küche gerecht zu werden, hat der Qualitätshersteller Fissler bereits 1953 zum ersten Mal auf den Markt gebracht. Wie das Kochen im Schnellkochtopf funktioniert, für wen sich welcher Topf eignet und bei welchen Gerichten ein Schnellkochtopf unschlagbar ist, erklärt Fissler.

Wie funktioniert der Schnellkochtopf?

Der Schlüssel zum Erfolg liegt schlicht und einfach in einem physikalischen Gesetz, nach dem der Siedepunkt einer Flüssigkeit vom Luftdruck abhängt. Wasser siedet unter normalen Umständen bei 100 Grad Celsius. Verringert sich der Luftdruck, sinkt die Siedetemperatur, erhöht er sich, steigt die Siedetemperatur. Wird Wasser im Inneren eines Schnellkochtopfes erhitzt, verdunstet es, kann aber durch die Dichtung zwischen Topf und Deckel nicht entweichen. Es kommt im Topf zu einem erhöhten Druck, der den Siedepunkt des Wassers nach oben verschiebt. Die so entstehenden höheren Temperaturen verkürzen die Garzeiten der Zutaten enorm. Bei bis zu 116 Grad Celsius reduzieren sich diese um bis zu 70 Prozent.

Welche Vorteile bietet das Schnellkochen?

Köche sparen beim Kochen im Schnellkochtopf nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Denn die kurzen Garzeiten haben eine Energieeinsparung um bis zu 50 Prozent zur Folge. Das senkt nicht nur die Kosten, sondern macht diese Methode auch umweltbewusster als andere. Ein weiterer Vorteil bei der Verwendung eines Schnellkochtopfes ist das Erhalten wichtiger Vitamine. Die Zutaten behalten einen deutlich höheren Anteil an Nährstoffen und bleiben gleichzeitig wunderbar aromatisch. Das ist einerseits auf die verkürzte Garzeit, andererseits auf den geringen Sauerstoff im Topf zurückzuführen. Überschüssige Luft wird über das Deckelventil nach außen gedrückt.

Welcher Schnellkochtopf eignet sich für wen?

Mit einem Schnellkochtopf sowie dem richtigen Zubehör kann eine ganze Mahlzeit auf den Punkt gegart und serviert werden. Spezielle Einsätze ermöglichen das sogenannte Etagenkochen, bei dem verschiedene Zutaten übereinander in einem Topf parallel zubereitet werden können. Während beispielsweise unten die Kartoffeln kochen, können darüber zeitgleich Gemüse, Fisch oder Fleisch dünsten. Besonders Familien wissen die Vielfältigkeit ihres Schnellkochtopfes zu schätzen. Für sie eignen sich Töpfe mit Fassungsvolumen von 6 bis 10 Litern. Single- oder Zwei-Personen-Haushalte greifen am besten auf 2,5- bis 4-Liter-Töpfe zurück. Noch mehr Flexibilität bieten Schnellkochtopf Sets, die zwei verschiedene Volumen mit nur einem Deckel vereinen. So ist auch jeder Singlehaushalt für einen spontanen Kochabend mit Freunden bestens vorbereitet. Da sie sich ineinander stapeln lassen, eignen sich auch für die kleinste Küche.

Testsieger vitavit® premium von Fissler

Ein Schnellkochtopf mittlerer Größe, der all die beschriebenen Vorteile mitbringt, ist der vitavit® premium (22 cm ∅, 6,0 ltr, 279,00 € UVP) von Fissler. Der Schnellkochtopf, der auch Stiftung Warentest überzeugt hat (Testsieger mit Prädikat „gut“ 1,9), verfügt neben den zwei üblichen Garstufen (Schon- und Schnellstufe) über eine neuartige Dampfgarfunktion. Sie arbeitet ohne Druck: Hineinschauen, umrühren und abschmecken ist zu jeder Zeit möglich. Darüber hinaus zeichnen den vitavit® premium exklusive Funktionen wie der Sicherheits-Schlaufengriff, die Verriegelungsanzeige, einstellbare Kochstufen sowie eine Kochanzeige mit Ampelfunktion aus. Die praktische Füllstandanzeige an der Topfinnenwand zeigt die minimale und maximale Flüssigkeitsmenge an. Der Topf ist aus Edelstahl 18/10 gefertigt und verfügt über den cookstar® Allherdboden. So kann er auf allen Herdarten, ob Elektro, Gas, Glaskeramik oder Induktion, verwendet werden.

Schnellkochtöpfe von Fissler wie der vitavit® premium sind Qualitätsprodukte Made in Germany und sehr langlebig. Verschleißteile wie die Dichtungsringe, die je nach Gebrauch ungefähr im Zweijahresrhythmus gewechselt werden sollten, oder kleinste Komponenten im Deckel können jederzeit einzeln ersetzt werden. Ganz nach dem Motto “Reparieren statt neu kaufen” bietet der Hersteller Fissler hinsichtlich der Nachhaltigkeit damit ein weiteres Argument für die Investition in einen Schnellkochtopf.

Genuss aus dem Schnellkochtopf

Kochen ist mehr als die bloße Zubereitung warmer Mahlzeiten. Mit Hilfe des Schnellkochtopfes lässt sich ohne großen Aufwand ein buntes Potpourri an Geschmackserlebnissen kreieren. Eine Vielzahl von Lebensmitteln und Gerichten – darunter Gemüse, Hülsenfrüchte, Reis, Kartoffeln, aber auch Suppen, Babybrei, Fleisch oder Desserts – kommt mit seiner Hilfe zeitsparend, nährstoffschonend und besonders aromatisch auf den Teller. So lässt sich beispielsweise in nur 5 Minuten Garzeit ein köstliches Waldpilz- Kräuter-Risotto zubereiten. Von Gerichten wie einem schnellen Kürbis-Curry oder türkischem Geflügeltopf bis hin zu Desserts wie Käsekuchen oder Schokoladenküchlein mit einer Garzeit von 7 Minuten ist im Schnellkochtopf kulinarisch (fast) alles möglich. 

Diese und weitere Rezepte für inspirierende Gerichte aus dem Schnellkochtopf gibt es hier.

Noch mehr Information zum Thema Schnellkochen und den Produkten von Fissler auf fissler.com.

 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Fissler Frühjahrspromotion 2022: Vorteils-Sets Made in Germany

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2022-02-02 11:19
Text

Idar-Oberstein, 02.02.2022. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt der Premium-Kochgeschirrhersteller Fissler bereits seit 1845 für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Diese stehen, gepaart mit der besonderen Wertschätzung seinen Kunden gegenüber, im Mittelpunkt der Fissler Markenkampagne #fürdaswaszählt. Auch die Fissler-Frühjahrspromotion setzt in diesem Jahr auf Wertschätzung und bietet seinen Kunden für kurze Zeit Vorteils-Sets zu attraktiven Preisen. Die Sets sorgen im Aktionszeitraum von März bis Juni 2022 für Kaufimpulse im Handel. Flankierende Deko-Pakete unterstützen die Promotion am POS.

Fissler-Markenbotschafter und 2-Sternekoch Alexander Herrmann empfiehlt das Vorteils-Set (3-tlg. Topfset kombiniert mit einer Stielpfanne 24 cm ∅) der Original-Profi Collection®. Die Topfserie „Made in Germany“ ist eine der erfolgreichsten Kochgeschirr-Serien der Welt und eine echte Design-Ikone. Für Vielbräter die gerne schonend und kross braten gibt es das Vorteils-Set Pfannen: Die von Stiftung Warentest ausgezeichnete Universal-Pfanne Adamant® Comfort 28 cm ∅ kommt in diesem Setin zwei Größen (28 cm ∅ und 24 cm ∅). Grün und dynamisch sind die Vitaquick® Green Sets: Der Schnellkochtopf in der limitierten Edition 2022 ist ideal für gesundes Kochen und spart Zeit und Energie. In zwei Größen kommt das Set mit einer Vitaquick ® Green Schnellbratpfanne.

Für eine direkte Verlängerung der #fürdaswaszählt-Kampagne in den Handel setzt das Traditionsunternehmen aus Idar-Oberstein schon seit Kampagnen-Beginn auf aufmerksamkeitsstarke Deko-Pakete am POS. Um den Abverkauf zu Unterstützen gibt es für die Frühjahrspromotion zu allen drei Vorteils-Sets zusätzliche A3 und A4 Aufsteller, die in die bestehende Kampagne integriert werden können. Unterstützung bekommt der Handel auch durch die Bereitstellung von Promotion-Assets für die Händlerwebsite. 

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von hochwertigem Kochgeschirr. Zum Sortiment der Premiummarke gehören unter anderem Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer. Mit Perfektion, Präzision und handwerklichem Können „Made in Germany“ sorgt das Familienunternehmen, 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet, für genussvolle Erlebnisse und Freude beim Kochen. Für die innovative Gestaltung und herausragende Qualität der Produkte erhielt Fissler bereits zahlreiche Auszeichnungen. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite

Ein echter Hingucker: Fissler bringt mit der Ceratal® Comfort Pfanne eine umweltschonend keramisch beschichtete Alternative auf den Markt

Ort
Idar-Oberstein
Veröffentlichkeitsdatum
2022-03-21 11:20
Text

Idar-Oberstein, 21. März 2022. Der Premium-Kochgeschirrhersteller Fissler erweitert im April 2022 mit der Ceratal® Comfort-Pfanne sein Sortiment. Die Pfanne besticht durch ihr außergewöhnliches Design in warmen Grautönen. Die verantwortungsbewusste keramische, wasserbasierte und PFAS/PFTE -freie Beschichtung der  Ceratal® Comforteignet sich insbesondere zum schonenden und krossen Braten.

Das Traditionsunternehmen aus Idar-Oberstein hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Vorreiterrolle bei Innovationen und Qualität Made in Germany einzunehmen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, hat Fissler in eine der modernsten Pfannenfertigungen in Neubrücke investiert. Mit der neuen Produktionsanlage können wasserbasierte Beschichtungen aufgetragen werden, die den Lösungsmittelverbrauch minimieren und zugleich die CO2-Emissionen des Unternehmens im Vergleich zu Verfahren mit lösungsmittelbasierten Beschichtungen um jährlich ca. 70% reduzieren. 

Die Ceratal® ComfortPfanne wird zudem aus bis zu 60 % recyceltem Aluminium gefertigt. Das entspricht circa 50 Getränkedosen, die so eine neue Bestimmung im Wertstoffkreislauf finden. Zur Verantwortung des Unternehmens gehört auch, am Produktionsstandort in Rheinland Pfalz festzuhalten und in Deutschland auszubilden.

Mit der Ceratal® Comforterfüllt Fissler die Bedürfnisse von Verbraucher:innen, die beim Kauf nach einer Alternative zum Braten mit herkömmlich beschichteten Pfannen suchen und auch Wert auf Optik in der Küche legen. Alleinstellungsmerkmal der Ceratal® Comfort ist die keramische PFAS/PTFE-freie Antihaftbeschichtung auf Wasserbasis mit sehr gutem Antihafteffekt. Dadurch eignet sie sich besonders zum schonenden und krossen Braten zum Beispiel von knackigem Gemüse, Kartoffel- und Pastagerichten. Der exklusive energiesparende Fissler CookStar®-Boden sorgt für eine optimale Wärmeverteilung und ist für alle Herdarten inklusive Induktion geeignet. Die innovative konische Form des Fissler Comfort-Pfannenkörpers hat einen hohen Rand und eine extra große Bratfläche. Sie ermöglicht ein komfortables, kleckerfreies Umrühren und Wenden. An dem ergonomischen, stabilen Fissler Sicherheitsgriff mit Fingerschutz kann der separat erhältliche Fissler Clippix® Spritzschutz angesteckt werden.

Facts:

→ Keramik-Beschichtung frei von PFAS/PFTE mit sehr gutem Antihafteffekt

→ Bis zu 60% recyceltes Aluminium

→ Fissler Comfort-Pfannenkörper mit hohem Rand & extra großer Bratfläche

→ Ergonomischer Fissler Sicherheitsgriff mit Fingerschutz

→ Exklusiver CookStar® Boden

→ 28 cm ø 3,2  UVP 109,00 € // 24 cm ø 2,1  UVP 84,99 €

→ Erhältlich ab April 2022

Über Fissler

Fissler ist einer der weltweit führenden Hersteller von Premium Kochgeschirr. Das Familienunternehmen wurde 1845 von Carl Philipp Fissler in Idar-Oberstein gegründet. Mit einer Kombination aus führender Technologie, Handwerkskunst und hochwertigen Materialien, stellt Fissler feinstes Kochgeschirr her, um leidenschaftliche Köche zu inspirieren und zu begeistern. Der Anspruch des Unternehmens ist es besondere Wertschätzung für den Koch, die wertvollen Zutaten und für die Menschen, für die wir kochen, auszudrücken. Zum Sortiment der Premiummarke gehören Töpfe, Pfannen, Schnellkochtöpfe und Küchenhelfer, die sich durch herausragende Qualität und Langlebigkeit „Made in Germany“ auszeichnen. Die innovativen Produkte der Marke Fissler sind mehrfach ausgezeichnet und prämiert. Weitere Informationen: www.fissler.com

Seite