Kauf direkt beim Hersteller
Sicher bezahlen
Fachberatung per Chat & Telefon
Unzählige Preise für Design & Qualität
@sandraskochblog

Kartoffelsuppe

Kalbsbraten mit Schmorzwiebeln

Recipe Category
germany:hauptspeisen

Frühlingszwiebelsuppe mit Räucherlachs

Beschreibung

kartoffelsuppe

Beschreibung

Heute gibt es Kartoffelsuppe von @sandraskochblog aus dem Vitavit® Premium für euch.

Mit dem Vitavit® Premium Schnellkochtopf von Fissler kann bis zu 70% Garzeit im Vergleich zu einem herkömmlichen Kochtopf gespart werden. Daraus ergibt sich eine Energieersparnis von bis zu 50%. Auch wertvolle Vitamine und Aromen bleiben beim Garen unter Druck erhalten. Der Vitavit® Premium wird in Deutschland nachhaltig aus bis zu 90% Edelstahl gefertigt und besitzt Produktmerkmale, durch die er einfach zu bedienen und sicher ist: vier Kochstufen inklusive einer drucklosen Dampfgarstufe, Kochkrone mit Ampelfunktion, Novogrill® Fläche zum Braten und Anbraten mit Grilleffekt, Verriegelungsanzeige, einer Füllstandsanzeige und ein dreistufiges Sicherheitssystem.

kartoffelsuppe

Arbeitszeit
1970-01-01 00:10
Koch-/Backzeit
1970-01-01 00:20
Gesamtzeit
1970-01-01 00:30

Zutaten für das Rezept

kartoffelsuppe

Recipe Yield
4-5 Personen

kartoffelsuppe

Recipe Ingredients
1 Kilo|| mehlig kochende Kartoffeln ||
150 g ||Möhren ||
100 g ||Knollensellerie||
100 g ||Lauch||
2 ||Frühlingszwiebeln||
6 ||Wiener||
1,2 Liter|| Gemüsebrühe||
||Salz & Pfeffer ||
Eine Prise|| Muskat ||
Etwas ||Öl zum Anbraten ||

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Schnellkochtopf

Fissler's Choice
Bestseller Neu
€ 239,00 - € 339,00

Zubereitung

kartoffelsuppe

Recipe Instructions

Schritt 1 von 6:

 

Die Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und den Sellerie würfeln.||


Schritt 2 von 6:

 

Etwas Öl im Schnellkochtopf erhitzen. Zunächst die Möhren mit dem Sellerie und dem Lauch für 3-4 Minuten anbraten, dann die Kartoffeln hinzugeben und weitere 3-4 Minuten braten.||


Schritt 3 von 6:

 

Mit der Gemüsebrühe aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Topf verschließen.||


Schritt 4 von 6:

 

Kochstufe 3 wählen. Sobald der gelbe Ring an der Kochkrone erscheint, die Hitze reduzieren. Wenn der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von ca. 8 Minuten. Nach Ende der Garzeit den Topf vom Herd nehmen und jetzt nur noch über die Kochkrone oder die Bedientaste abdampfen.||


Schritt 5 von 6:

 

1/3 der Suppe aus dem Topf nehmen. Den Rest pürieren und mit Muskat verfeinern. Beiseite gestellte Suppe, sowieso klein geschnittene Wiener und in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln hinzugeben und kurz in der Suppe erwärmen.||


Schritt 6 von 6:

 

Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.||

Küchentipps

Auf den Hunger gekommen? Weitere Rezeptideen: