Kostenlose Lieferung ab 40€
Sicher bezahlen
60 Tage Rückgaberecht**
@voll_korn

Niçoise Salat

Radicchio Risotto

Recipe Category
germany:rezepte/rezepte-im-schnellkochtopf
germany:rezepte/vegetarisch

Nicoise Salat

Beschreibung

Dieses französische Rezept kommt von @voll_korn und lässt sich einfach mit demHilfe des Vitavit® Premium Schnellkochtopfes zubereitet. 

Nicoise Salat

Arbeitszeit
1970-01-01 00:10
Koch-/Backzeit
1970-01-01 00:15
Gesamtzeit
1970-01-01 00:25

Zutaten für das Rezept

Nicoise Salat

Recipe Yield
3 Personen

Nicoise Salat

Recipe Ingredients
6|| Frühkartoffeln||
6|| Eier||
200 g|| Brechbohnen||
200 g ||Cherry Tomaten ||
1 Dose|| Thunfisch im eigenen Saft||
1 Kopf ||Romana Salat||
½ ||Schlangengurke||
100 g|| Kalamata Oliven||
6|| Radieschen||
3 EL|| Kapern||
1|| rote Zwiebel||
3 EL ||Olivenöl||
2 TL|| Dijonsenf||
1 ||Orange||
½ ||Zitrone||
||Salz, Pfeffer||

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Schnellkochtopf

Fissler's Choice
Bestseller Neu
239,00 € - 339,00 €

Zubereitung

Nicoise Salat

Recipe Instructions

Schritt 1 von 5:

 

Kartoffeln in den Dampfgareinsatz geben. Schnellkochtopf mit 250 ml Wasser auffüllen, den Dampfgareinsatz in den Schnellkochtopf stellen. Den Schnellkochtopf verschließen und die dritte Garstufe einstellen. Wenn der grüne Ring erscheint, Kartoffeln 6-8  Minuten je nach Größe garen. Schnellkochtopf vom Herd nehmen, abdampfen und öffnen. ||


Schritt 2 von 5:

 

Auf die gleiche Weise mit Brechbohnen und Eiern verfahren. Brechbohnen 6 Minuten bei der Garstufe 2 garen und anschließend im kalten Wasser abschrecken. Eier – 5 Minuten bei der Garstufe 3.||


Schritt 3 von 5:

 

Kartoffeln schneiden, Salat in Stücke reißen, Tomaten und Eier halbieren, Radieschen vierteln oder in Scheiben schneiden, Gurke in große Stücke und Zwiebel in Ringe schneiden.||


Schritt 4 von 5:

 

Für das Dressing die Orange und die Zitrone auspressen. Olivenöl mit dem Orangensaft, Zitronensaft und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.||


Schritt 5 von 5:

 

Salat auf Tellern verteilen. Andere Zutaten darauf verteilen, mit dem Dressing beträufeln und servieren.||

Küchentipps