Kauf direkt beim Hersteller
Sicher bezahlen
Fachberatung per Chat & Telefon
Unzählige Preise für Design & Qualität
Risotto mit grünem Spargel und Bärlauch

Schnell und einfach: Risotto mit grünem Spargel und Bärlauch

Schnell und einfach Risotto mit gruenem Spargel und Baerlauch

Recipe Category
germany:vegetarisch
germany:gesund

Schnell und einfach Risotto mit gruenem Spargel und Baerlauch

Beschreibung

In der Frühlingsküche soll es leicht und lecker zugehen. Ein Rezept, das sich darüber hinaus auch noch ganz fix zubereiten lässt, ist Risotto mit grünem Spargel. Ergänzt wird das Ganze durch das saftige Grün sowie die leichte Knoblauch-Note von frischem Bärlauch – eine unschlagbar leckere Kombination im Frühling. Wir geben ein Rezept an die Hand, das sowohl im Schnellkochtopf, als auch auf die klassische Art zubereitet werden kann.


Zutaten für das Rezept

Schnell und einfach Risotto mit gruenem Spargel und Baerlauch

Recipe Yield
4 Personen

Schnell und einfach Risotto mit gruenem Spargel und Baerlauch

Recipe Ingredients
1 x || Zwiebel ||
2 EL || Olivenöl ||
300 g || Risottoreis ||
100 ml || Weißwein oder Wasser ||
1 l || Hühner- oder Gemüsebrühe ||
100 g || Parmesan ||
4 EL || Butter ||
1 Bund || Bärlauch ||
30 ml || Wasser ||
500 g || Spargel, grün ||
|| Salz ||
|| Zucker ||
4 x || Cocktailtomaten ||

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Schäler | Messer | Topf | Kochlöffel | Messbecher | Schneebesen oder Kochlöffel | Esslöffel | Mixer |Schneidebrett

Fissler's Choice
Bestseller Neu
€ 239,00 - € 339,00

Zubereitung

Schnell und einfach Risotto mit gruenem Spargel und Baerlauch

Recipe Instructions

Schritt 1 von 10:

 

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die geschnittenen Zwiebeln darin glasig andünsten. ||


Schritt 2 von 10:

 

Anschließend den Risottoreis hinzugeben und 1 Minute weiterbraten. ||


Schritt 3 von 10:

 

Den Weißwein und 250 ml der Brühe hinzugeben und verrühren. ||


Schritt 4 von 10:

 

Den Risottoreis im offenen Topf bei mittlerer Hitze aufquellen lassen. Dafür die Brühe portionsweise einrühren. Das Ganze unter ständigem Rühren leicht köcheln lassen, bis die gesamte Brühe verkocht und der Reis cremig ist (Dauer ca. 18-20 Minuten). ||


Schritt 5 von 10:

 

Dann den Parmesan zusammen mit 3 EL Butter einrühren und das Risotto mit geschlossenem Deckel ein paar Minuten ziehen lassen. ||


Schritt 6 von 10:

 

Bärlauch mit 30 ml Wasser fein mixen. ||


Schritt 7 von 10:

 

Während der Risottoreis kocht, den Spargel vorbereiten. Dafür den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. ||


Schritt 8 von 10:

 

500 ml Wasser mit Salz, Zucker und 1 EL Butter zum Kochen bringen und den grünen Spargel darin etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze garen. ||


Schritt 9 von 10:

 

Sobald das Risotto gar ist, den grünen Spargel abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. ||


Schritt 10 von 10:

 

Die Spargelstücke und die Bärlauchcreme unter das Risotto mischen und schließlich mit Salz und Pfeffer nach Bedarf abschmecken. Mit ein wenig zusätzlichem Parmesan und einer Tomate garnieren. ||

Küchentipps

Auf den Hunger gekommen? Weitere Rezeptideen: