Kostenlose Lieferung ab 40€
Sicher bezahlen
Fachberatung per Chat & Telefon
60 Tage Geld-zurück-Garantie**

Perlhuhn mit Hummus aus roten Linsen, gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi und buntem Herbstgemüse

Radicchio Risotto

Recipe Category
germany:rezepte/rezepte-im-schnellkochtopf
germany:rezepte/vegetarisch

Gefüllte Perlhuhnbrust mit Rote-Bete-Spalten, Hefe-Sauce und Kartoffelpüree

Beschreibung

Anna ist die glückliche Gewinnerin der Fissler Global Cooking Challenge 2023. Mit Unterstützung ihres Coaches Monika Schuster, Food-Stylistin, kreierte sie ihr Siegergericht „Perlhuhn mit Hummus aus roten Linsen, gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi und buntem Herbstgemüse“ und sorgte damit nicht nur bei der Jury für große Begeisterung.

Perlhuhn mit Hummus aus roten Linsen, gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi und buntem Herbstgemüse

Arbeitszeit
1970-01-01 00:30
Koch-/Backzeit
1970-01-01 01:00
Gesamtzeit
1970-01-01 01:30

Zutaten für das Rezept

Perlhuhn mit Hummus aus roten Linsen, gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi und buntem Herbstgemüse

Recipe Yield
6 Portionen

Perlhuhn mit Hummus aus roten Linsen, gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi und buntem Herbstgemüse

Recipe Ingredients
Perlhuhn und Sauce: ||
4 || Perlhuhnbrüste ||
500 g || Perlhuhnkarkassen ||
1 Bund || Suppengemüse ||
300 g || weiße Zwiebeln ||
200 g || braune Champignon ||
300 ml || trockener Rotwein ||
2 || Knoblauchzehen ||
3 EL || Sojasauce ||
1,5 l || Geflügelfond ||
2 EL || Butterschmalz ||
|| Salz und Pfeffer
||
Hummus aus roten Linsen: ||
150 g || rote Linsen ||
2 EL || mildes Olivenöl ||
2 || Knoblauchzehe ||
1 EL || Tahini-Paste ||
|| Saft von 1 Zitrone
½ TL || gemahlener Kreuzkümmel ||
1 Prise || Chili ||
|| Salz und Pfeffer
||
Gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi: ||
200 g || Muskatkürbis ||
1-2 selbst eingelegte || Salz-Kalamansi ||
100 ml || Weißweinessig ||
3-5 EL || Honig ||
½ || Knoblauchzehe ||
4 || Zimtblüten ||
1 TL || Senfsaat ||
1 || Lorbeerblatt ||
½ || Chili-Schote ||
||
Fertigstellung: ||
200 g || wilder Blumenkohl ||
1 Bund || Radieschen ||
200 g || Rosenkohl ||
1 EL || Zatar ||
1 großer EL || beste Butter ||
|| Salz und Zucker
|| Eiswasser für das Gemüse

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Vitavit® Premium Schnellkochtopf, Original-Profi Collection® 5-teiliges Topf-Set, Ceratal® Comfort Pfanne

Fissler's Choice
Bestseller Neu
239,00 € - 339,00 €
Fissler's Choice
Neu
84,99 € - 119,00 €

Zubereitung

Perlhuhn mit Hummus aus roten Linsen, gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi und buntem Herbstgemüse

Recipe Instructions

Schritt 1 von 4: Perlhuhn und Sauce

 

Backofen auf 80 °C vorheizen. Perlhuhnbrüste salzen und in einer heißen Pfanne auf der Hautseite braten, bis diese braun ist. Anschließend für 25-30 min in den Ofen geben. Die Perlhuhnkarkassen klein schneiden und in einem Fissler Vitavit Premium scharf anbraten. Das Suppengemüse, die Zwiebeln und die Champignons in grobe Würfel schneiden und ebenfalls mit anbraten. Tomatenmark und Sojasauce hinzugegeben und anrösten, mit dem Rotwein ablöschen. Dann Einkochen lassen und den Vorgang ein weiteres Mal wiederholen. Den Geflügelfond hinzugeben und auf Stufe 3 ca. 45 min kochen lassen. Zum Schluss abkühlen lassen, den Fond durch ein feines Sieb geben und mit etwas Speisestärke abbinden. Zum Schluss mit Salz abschmecken.
Die Perlhuhnbrüste aus dem Ofen nehmen und ggf. noch mal auf der Hautseite mit Butterschmalz in einer Pfanne braten, bis sie knusprig ist.||


Schritt 2 von 4: Hummus aus roten Linsen

 

Die Linsen mit der Knoblauchzehe mit 200 ml Wasser OHNE Salz 10 min kochen. Danach durch ein Sieb geben, aber die Flüssigkeit auffangen. Die Linsen und die Knoblauchzehe in einen hohen Behälter geben, Tahini, Olivenöl, Saft ½ Zitrone, Kreuzkümmel, Chili und etwas Salz hinzugeben. Das Ganze pürieren und so viel von der Kochflüssigkeit hinzugeben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist und es schön glatt ist. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. ||


Schritt 3 von 4: Gepickelter Kürbis mit Salz-Kalamansi

Den Muskatkürbis schälen und mit einem Julienne-Schneider in lange Streifen schneiden. Die Salz-Kalamansi fein hacken und mit den restlichen Zutaten und 100 ml in einen kleinen Topf geben. Aufkochen lassen, Kürbis hinzugeben und sofort von der Herdplatte nehmen. Mind. 30 min ziehen lassen.||


Schritt 4 von 4: Fertigstellung

Blumenkohl in kleine Röschen schneiden und Rosenkohl vierteln. In einem kleinen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Rosenkohl und Blumenkohl nacheinander blanchieren und anschließend ins Eiswasser geben. In eine Pfanne 1 EL beste Butter geben und zunächst die Radieschen und den Rosenkohl anrösten, bis sie Farbe angenommen haben. Zum Schluss den Blumenkohl hinzugeben. Mit Salz und etwas Zucker abschmecken.

Küchentipps

Auf den Geschmack gekommen?