Kostenlose Lieferung ab 40€
Sicher bezahlen
60 Tage Rückgaberecht**
Pizzasuppe

Surf and Turf mit knusprigen Kartoffel Wedges

Surf and Turf mit knusprigen Kartoffel Wedges

Recipe Category
germany:hauptspeisen
germany:international

Rinderbrust und Zucchini-Pad-Thai

Beschreibung

Surf and Turf mit knusprigen Kartoffel Wedges

Arbeitszeit
1970-01-01 00:10
Koch-/Backzeit
1970-01-01 00:15
Gesamtzeit
1970-01-01 00:25

Zutaten für das Rezept

Surf and Turf mit knusprigen Kartoffel Wedges

Recipe Yield
4 Personen

Surf and Turf mit knusprigen Kartoffel Wedges

Recipe Ingredients
4 || große Kartoffeln ||
8 EL || raffiniertes Olivenöl ||
12 (ca. 240 g; ohne Kopf, mit Schale) || rohe Garnelen ||
2 || Knoblauchzehen ||
8 || Zweige Thymian ||
4 || Rumpsteaks (à ca. 200 g) ||
|| Grobes Salz, grober Pfeffer ||

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Messer | Pfanne | Schneidbrett

Fissler's Choice
149,00 € - 169,00 €

Zubereitung

Surf and Turf mit knusprigen Kartoffel Wedges

Recipe Instructions

Schritt 1 von 6:

 

Die Kartoffeln ungeschält in typische Spalten schneiden und im gesalzenen Wasser nicht zu weich kochen, abseihen und abkühlen lassen. ||

 


Schritt 2 von 6:

 

Die Garnelen, bis auf die Schwanzflossen, schälen. Am Rücken längs einschneiden und evtl. den dunklen Darm entfernen. Gut abspülen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Thymian waschen und ausschütteln.||

 


Schritt 3 von 6:

 

Die Steaks mit einem Küchenkrepp abtupfen und den Fettrand mehrmals quer einschneiden. 2 EL raffiniertes Olivenöl in der Original-Profi Collection® Pfanne erhitzen. 2 Steaks darin bei starker Hitze von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie gewickelt 5-8 Minuten ruhen lassen. Mit den anderen beiden Steaks ebenso verfahren.||

 


Schritt 4 von 6:

 

1 EL raffiniertes Olivenöl im Bratfett der Steaks erhitzen. Die Garnelen darin unter Wenden nur kurz braten. Etwas Knoblauch und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.||

 


Schritt 5 von 6:

 

In einer Schüssel restliches Olivenöl, Thymian und übrige Knoblauchscheiben mischen. Die Kartoffelspalten zugeben alles gut durchschwenken. In die heiße Original-Profi Collection® Pfanne geben und knusprig braten.||

 


Schritt 6 von 6:

 

Steaks auf angewärmten Tellern anrichten, je drei Garnelen darauf setzen und die Kartoffelspalten dazu servieren.||

 


Fissler Profitipps:

 

  • Die Kartoffelspalten vor dem Anbraten sehr trocken tupfen, damit sie schön knusprig werden.
  • Die Garnelen nur kurz auf hoher Hitze anbraten und auf leichter Hitze garziehen lassen, sonst werden sie trocken.||

Küchentipps

Auf den Hunger gekommen? Weitere Rezeptideen: