Beilage

Avocado-Dip mit Koriander


Für 4 Portionen


150 g Tomaten

1 reife Avocado (300 g)

1 EL abgeriebene Schale und Saft von einer Bio- Limette

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

1/2 Bund Koriander

Salz, Pfeffer

1 EL Vollmilchjoghurt

 


Schritt für Schritt

  1. Die Tomaten häuten, halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch würfeln. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und die Hälften schälen. Das Fruchtfleisch klein schneiden und mit Limettensaft beträufeln. Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und grob würfeln. Den Koriander waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen.
  2. Alle Zutaten (außer Tomaten und Joghurt) in den Fissler finecut geben und solange am Zugmechanismus ziehen bis eine feine cremige Konsistenz erreicht ist.
  3. Die Avocadomasse in eine Schüssel geben, den Joghurt und die Tomatenwürfel unterheben, mit Salz, Pfeffer und Limettenschale abschmecken. Nach Wunsch mit einigen Korianderblättchen anrichten – als Dip zu Tortillachips, zu kurzgebratenem Fleisch, Geflügel oder als Brotaufstrich.