Kostenlose Lieferung ab 40€
Sicher bezahlen
60 Tage Rückgaberecht**
Foto: Mathias Neubauer

Rinderrouladen mit Oliven

Radicchio Risotto

Recipe Category
germany:rezepte/rezepte-im-schnellkochtopf
germany:rezepte/vegetarisch

Rinderrouladen mit Oliven

Arbeitszeit
1970-01-01 00:45
Koch-/Backzeit
1970-01-01 00:30
Gesamtzeit
1970-01-01 01:15

Zutaten für das Rezept

Rinderrouladen mit Oliven

Recipe Yield
4 Portionen

Rinderrouladen mit Oliven

Recipe Ingredients
4 ||Rinderrouladen (je 150 g) ||
etwas ||Salz ||
etwas ||Pfeffer ||
2 EL ||Dijon-Senf ||
2 EL ||Mehl ||
1 EL ||Öl ||
1 EL ||Butter ||
300 g ||Wurzelgemüse, klein gewürfelt (Zwiebeln, Möhren, Sellerie, Lauch) ||
2 EL ||Tomatenmark ||
125 ml ||Rotwein ||
500 ml ||Rinderfond ||
1 ||rote Zwiebel ||
2 ||Äpfel ||
200 g ||Steinpilze, geputzt (oder 35 g getrocknete Steinpilze, eingeweicht) ||
10 ||schwarze Oliven, entsteint ||
3 ||getrocknete Tomaten ||
2 EL ||Pflanzenöl ||
etwas ||Salz ||
etwas ||Pfeffer ||
1 Prise ||Zucker ||
2 EL ||Frischkäse ||

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Schnellkochtopf

Fissler's Choice
Bestseller Neu
239,00 € - 339,00 €

Zubereitung

Rinderrouladen mit Oliven

Recipe Instructions

Schritt 1 von 4:

 

Die Rinderrouladen trocken tupfen und leicht plattieren.||


Schritt 2 von 4:

 

Für die Füllung Zwiebel, Äpfel und Pilze schälen oder putzen und wie die Oliven und Tomaten fein würfeln. Im Schnellkochtopf das Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Pilze, Oliven und Tomaten 3–4 Min., die Äpfel noch 1–2 Min. mitbraten. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann den Frischkäse unterrühren.||


Schritt 3 von 4:

 

Den Topf säubern. Das Fleisch salzen, pfeffern und je ein Viertel der Füllung darin einrollen. Die Rouladen mit Garn fixieren, mit Mehl bestäuben und im Schnellkochtopf in Öl und Butter ringsum anbraten, dann wieder herausnehmen. Das Wurzelgemüse im übrigen Fett leicht bräunen. Tomatenmark 1 Min. mitrösten, mit Rotwein ablöschen und diesen etwas reduzieren. Den Fond angießen, die Rouladen einlegen und auf höchster Druckgarstufe 25–30 Min. garen.||


Schritt 4 von 4:

 

Den Topf von der Hitzequelle nehmen und abdampfen. Die Rouladen herausnehmen und warm halten. Die Sauce im offenen Topf etwas reduzieren, abschmecken und mit den Rouladen servieren. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.||

Küchentipps

Auf den Geschmack gekommen?