Kostenlose Lieferung ab 40€
Sicher bezahlen
60 Tage Rückgaberecht**
@voll_korn

Shepherd’s Pie vegan

Radicchio Risotto

Recipe Category
germany:rezepte/rezepte-im-schnellkochtopf
germany:rezepte/vegetarisch

Shepherd’s Pie vegan

Beschreibung

Heute gibt es ein veganes Rezept von @voll_korn für euch: Shepherd’s Pie zubereitet im Vitavit® Premium Schnellkochtopf und der Ceratal® Comfort Pfanne.

Viel Spaß beim Ausprobieren. 

Shepherd’s Pie vegan

Arbeitszeit
1970-01-01 00:20
Koch-/Backzeit
1970-01-01 00:30
Gesamtzeit
1970-01-01 00:50

Zutaten für das Rezept

Shepherd’s Pie vegan

Recipe Yield
4 Portionen

Shepherd’s Pie vegan

Recipe Ingredients
Für die Kartoffelschicht: ||
800 g ||mehlig kochende Kartoffeln||
100 ml ||Pflanzenmilch||
50 g ||vegane Butter||
||Salz, Muskatnuss||
||
Für die Füllung:||
3 EL ||Olivenöl||
1|| große Zwiebel||
2 ||Knoblauchzehen||
||Kräuter: 1 Zweig Rosmarin, 1 Handvoll Thymianzweige||
1 Stange ||Staudensellerie||
2 ||Möhren||
250 g ||Champignons||
200 g ||TK Erbsen||
1 Dose (400 g)|| gehackte Tomaten mit Kräutern||
2 EL|| Tomatenmark||
3 EL|| Worcester Sauce||
300 ml|| Gemüsebrühe||
150 ml ||Rotwein trocken||
250 g ||gekochte Linsen||
||Salz, Pfeffer||

Für die Zubereitung benötigtes Zubehör

Du brauchst: Schnellkochtopf | Pfanne | Pfannenwender

Fissler's Choice
Bestseller Neu
239,00 € - 339,00 €
Fissler's Choice
Bestseller Neu
84,99 € - 119,00 €

Zubereitung

Shepherd’s Pie vegan

Recipe Instructions

Schritt 1 von 6:

 

Kartoffeln schälen, je nach Größe halbieren und in den Dampfgareinsatz geben. Schnellkochtopf mit 250 ml Wasser auffüllen, den Dampfgareinsatz in den Schnellkochtopf stellen. Den Schnellkochtopf verschließen und die dritte Garstufe einstellen. Wenn der grüne Ring erscheint, Kartoffeln 6 Minuten garen. Schnellkochtopf vom Herd nehmen, abdampfen und öffnen. ||


Schritt 2 von 6:

 

Kartoffeln mit Milch und Butter in eine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, mit Salz und Muskatnuss abschmecken.||


Schritt 3 von 6:

 

Kräuter und Knoblauch fein hacken, in 2 EL Olivenöl kurz anbraten. Zwiebel fein würfeln und dazugeben, noch 1 Minute braten.||


Schritt 4 von 6:

 

Möhren, Sellerie und Champignons würfeln und zu den Zwiebeln geben, weitere 3 Minuten braten.||


Schritt 5 von 6:

 

Erbsen, Linsen, Tomatenstücke, Tomatenmark, Gemüsebrühe, Wein und Worcestersauce in die Pfanne geben, alles gut umrühren und 5-7 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.||


Schritt 6 von 6:

 

Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Die Füllung in eine eingefettete Auflaufform geben, Kartoffelpüree oben verteilen und mit der Gabel ein Muster machen. Den Auflauf mit Olivenöl beträufeln und 25 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Thymianblättern bestreuen.||

Küchentipps

Auf den Hunger gekommen? Weitere Rezeptideen: