Avocadorisotto mit Limette und geschmorten Balsamicozwiebeln

Hauptgericht | 2 personen

Etli Nohut

40 Minuten

2

mittel

Rezept Video

Zutaten

  • 300 g trockene Kichererbsen
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 2 Spitzpaprika
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 g Rindfleisch (Gulasch)
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver (süß)
  • Chili
  • Koriander
01

Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen. Abspülen und absieben.

02

Zwiebeln, Knoblauch und Paprika schneiden.

03

Das Rindfleisch mit Öl im offenen Schnellkochtopf anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Tomatenmark hinzufügen und miteinander mischen.

04

Sobald die Zutaten angeröstet sind, die Gewürze, die gehackten Tomaten und die Gemüsebrühe hinzufügen. Eine Minute aufkochen lassen.

05

Zum Schluss die eingeweichten Kichererbsen in den Topf geben und unterrühren.

06

Den Schnellkochtopf schließen. Die Kochstufe auf 3 stellen. Sobald der gelbe Ring erscheint, die Hitze reduzieren. Wenn der grüne Ring erscheint, beginnt die Garzeit von 30 Minuten.

07

Den Schnellkochtopf vom Herd nehmen und ihn abdampfen lassen.