Merguez mit Estragon-Hummus und Röstkartoffeln

Kochzeit

35 min

Vorbereitung

15 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Die Merguez ist eine Bratwurst und kommt ursprünglich aus der nordafrikanischen Küche. Bestehend aus Hackfleisch von Lamm und Rind wird ihr Geschmack durch ihre feine Würze und leichte Schärfe abgerundet — gemeinsam bereichern diese Aromen unser Sortiment auf dem Grill und zaubern das nötige Feuer auf unseren sommerlichen Teller.

An der Seite des frischen Hummus kommt die Merguez sehr gut zur Geltung. Unser besonderes Highlight ist übrigens der Estragon, der den Hummus mit seiner würzigen Note abrundet. Vollendet wird der Sommergenuss von frischem Wildkräutersalat und gerösteten Kartoffeln.

1

Ofen auf 180 °C Umluft bzw. 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln putzen und mit Schale in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. Estragonblätter von den Stielen zupfen und grob hacken.

2

In einer Schüssel Kartoffeln mit 2 EL Öl, Salz sowie der Hälfte des Knoblauchs vermengen. Anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

3

Kichererbsen abgießen und das Wasser auffangen. Kichererbsen zusammen mit verbliebenem Knoblauch, Tahin, Cumin, Estragon, 7 EL Abgießwasser, Öl sowie Weißweinessig in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz würzen.

4

10 Minuten vor Ende der Backzeit in einer Pfanne Öl erhitzen und Merguez bei mittlerer Temperatur ca. 8 Minuten goldbraun anbraten, dabei mehrfach wenden.

5

Währenddessen in einer Schale Öl und dem restlichen Weißweinessig zu einer Vinaigrette vermengen. Mit Zucker, Salz, sowie nach Geschmack mit Pfeffer würzen. Kartoffeln aus dem Ofen nehmenn. Kurz vor dem Servieren Wildkräutersalat mit der Vinaigrette vermengen.

6

Merguez zusammen mit Estragon-Hummus, Wildkräutersalat sowie Röstkartoffeln auf einem flachen Teller anrichten.

Zutaten

  • 4 Merguez
  • 3 Kartoffeln
  • 50 g Wildkräutersalat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Estragon
  • 400 g Kichererbsen
  • 25 g Tahin
  • 2 g Cumin

Zusätzlich

  • 8 EL Olivenöl
  • 2 TL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Küchenhelfer

  • Pürierstab

Erhalten Sie die Zutaten zum Rezept und weitere Informationen zum Kochhaus!

Kochzeit

15 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Kochzeit

30 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Kochzeit

40 min

Portionen

2

Schwierigkeit

leicht

Newsletter abonnieren


Melden Sie sich an für eine Welt voller Geschmack und verpassen Sie nicht

  • unsere leckeren Rezepten,
  • aktuelle Angebote und Aktionen,
  • besondere Gewinnspiele,
  • und praktische Tipps rund ums Kochen.

Jetzt Newsletter abonnieren