Mie-Nudelpfanne mit grünem Gemüse und Parmesan-Popcorn-Topping

    Die asiatische Küche gleicht einer schier endlos wirkenden Entdeckungsreise; es gibt einfach so viel auszuprobieren an vielseitigen Geschmäckern und Aromen! Und damit bringt jedes Rezept neue Überraschungen und Kombinationswunder ans Licht, die uns bislang unbekannt waren.

    Die traditionellen Mie-Nudeln sind beispielsweise die ideale Grundlage für ein Gericht mit Pepp. Denn heute wird mit Popcorn Mais ein Topping der besonderen Art kreiert. Doch werfen wir zuerst nochmal einen Blick auf die Basics: Gerade in Asien kommen die verschiedensten Gemüsesorten auf den Tisch, die mit Gewürzen wie Ingwer und Chili die typisch feurigen Nuancen bekommen. Heute verwenden wir hierfür eine kleine Berühmtheit der japanischen und chinesischen Küche – den Sezuanpfeffer. Das besondere an den Körnern ist die leicht zimtige Note, die jedem Gericht einen besonderen Charakter gibt. In heißer Butter aufgeschäumt wird er über das knackige Gemüse und die Nudeln gegeben; eine Zubereitungsart, die das volle Aroma der Zutaten entfaltet. Obendrauf kommt das Parmesan-Popcorn-Topping – eine moderne Ergänzung, welche das Rezept noch interessanter und den Spaß in der Küche noch größer werden lässt. Wann ist das Knabberzeug aus dem Kino schon mal Teil eines echten Gourmets-Essens?  

    Zutaten für 4 Personen:

    1 Brokkoli (etwa 200 g)

    1 Zucchini (etwa 200 g)

    200 g Zuckerschoten

    150 g Thai Spargel (oder grüner Spargel)

    3 cm Ingwer

    1 EL Sonnenblumenöl

    40 g Popcornmais

    30 g Parmesan, frisch gerieben

    160 g Mie-Nudeln

    40 g Zucker

    25 g Butter

    1 TL Szechuanpfeffer

    2 EL Sojasauce

    2 EL Mirin (süßer Reiswein)

    Saft von 1 Limette

    Salz

    Zubereitung:

    1. Brokkoliröschen waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zucchini putzen, waschen, der Länge nach halbieren und schräg in etwa 1 cm große Scheiben schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und längs in Streifen schneiden. Thai Spargel waschen und das Stielende abtrennen. Ingwer schälen und in kleine Würfel hacken.

    2. In einem Topf das Öl erhitzen, Popcornmais dazugeben und bei geschlossenem Deckel und mittlerer Energiezufuhr zum Poppen bringen. Anschließend in eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Die Hälfte des Popcorns in einem Blitzhacker fein hacken und mit dem Parmesan vermischen.

    3. Mie-Nudeln nach Packungsangabe in ausreichend Salzwasser kochen, abschütten und kalt abschrecken.

    4. In eine antihaftversiegelte Pfanne Zucker, 1 TL Salz und 3 EL Wasser geben und schmelzen lassen. Ingwer und Brokkoli zugeben und darin etwa 2 Minuten braten, anschließend das restliche Gemüse zugeben und weiterbraten, bis das Gemüse bissfest gegart ist. Dann herausnehmen.

    5. Den Szechuanpfeffer in einem Mörser fein mahlen. Butter in die heiße Pfanne geben, schmelzen lassen, Pfeffer zugeben und aufschäumen lassen. Gemüse und die gekochten Mie-Nudeln in die Pfanne geben. Alles gut miteinander vermischen und mit Sojasauce, Mirin und Limettensaft abschmecken.

    Die Gemüsepfanne auf Teller anrichten und mit dem Parmesan-Popcorn bestreuen.

    Jeder Teilnehmer gewinnt einen Sofortgewinn in Form eines Rabattcodes von 10% bis 40% für den Fissler Onlineshop und sichert sich zusätzlich die Chance auf ein Diamantcollier im Wert von 6.000,00€!

    Jetzt mitmachen